Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 6. März 2016

Otto-Wagner-Jugendstilkirche am Steinhof

Eine wunderschöne Kirche im Jugendstil, die nach Entwürfen von Otto Wagner erbaut wurde, steht in Wien im 14. Bezirk.

Nach Renovierungsarbeiten wurde die Kirche 2006 wieder eröffnet.

Interessierte können alles Wissenswerte hier nachlesen.

Schon oft hatte ich dieses herrliche Bauwerk von Außen gesehen und fotografiert, aber da es nur Samstag und Sonntag am Nachmittag für Besucher geöffnet ist, sah ich vor 4 Wochen das wunderschöne Innere zum ersten Mal.

Hier kommen ein paar fotografische Eindrücke.

Die Kuppel, die weit über Wien zu sehen ist.



Engel über dem Eingang



Die Engel in anderer Perspektive



Der Hauptaltar



Detail des Hauptaltars



Ein Nebenaltar



Ein Nebenaltar



Madonna mit Kind



Die Kanzel



Der herrliche Beleuchtungskörper
Die Orgel unter der Kuppel


Kommentare:

  1. woooooooooooow
    das sind ja wieder fantastische Fotos
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Silvia!
      Bei einem so wunderschönen Bauwerk ist es nicht schwierig gute Fotos zu machen.
      LG Lemmie

      Löschen
  2. Ist ein besonderes Juwel diese herrliche Kirche innen ebenfalls,Danke für diese großartigen Bilder. LG Ilse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein Lob, liebe Ilse.
      Du hast sie ja schon in natura gesehen.
      LG Poldi

      Löschen
  3. Liebe Lemmie, herrliche Details zeigst Du uns.
    Das Kircheninnere ist bei vielen oftmals sehr interessant.
    Ich bin nur selten im Bloggerland unterwegs.
    Leider zu wenig Zeit.
    Ich wünsche Dir eine gute und erkältungsfreie Zeit.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Brigitte!
      Ich bin ja auch sehr selten hier unterwegs.
      Auch Dir eine gesunde Zeit
      LG Lemmie

      Löschen
  4. Hallo Lemmie,

    das ist eine wunderschöne Kirche, mir gefällt die Außenansicht mit der goldenen Kuppel und den Engeln über dem Eingang am besten.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Ilse,
      diese Kirche ist ein Juwel der Baukunst.
      LG Lemmie

      Löschen
  5. Diese Kirche ist wirklich wunderschön - Jugendstil ist ohnehin ein Baustil, den ich besonders mag.
    Jetzt sehen wir auch Fotos von innen - äußere hast du uns ja schon mal gezeigt. Ich kann mich noch an die Engel erinnern, die sind einzigartig.

    Danke für die Fotos der Innenansicht und die goldene Kuppel!
    Hab noch einen schönen Mittwoch. Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Prima Fotos. Die "nur" zweifarbige (Gold + Weiss) Madonna mit Kind war damals ein Novum und gleichzeitig ein Aufreger für den konservativen Kultur-Bürger.

    Herzliche Grüsse,
    G.

    AntwortenLöschen
  7. In der Tat, diese Kirche ist sehr beeindruckend. Edel und keinesfalls "erdrückend". Danke dir für die schönen Fotos, die du mit uns teilst.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. hi lemmie,
    ich mag den jugendstil und das kunstwerk möchte ich im ganzen sehen und erleben. feine fotos!
    licht, wärme und liebe für dich an den osterfeiertagen und sowieso...
    herzlichst kelly

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lemmie, herzliche Grüße.
    Eine große, geräumige Kirche scheint sie zu sein.
    Viele interessante Bilder zeigst Du uns.
    Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest.
    Alles Gute und tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Betrachte ich immer wieder gerne.Wunderschön fotografiert von dir liebe Lemmi,dafür herzlichen Dank. Alles liebe susibella.

    AntwortenLöschen
  11. Sie wirkt sehr hell und freundlich. Oftmals ist es in Kirchen dunkel durch die bunten Glasfenster und dunklen Holzbänke.
    Ich wünsche Dir noch ein buntes und süßes Osterfest liebe Lemmie.
    Viele Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Bilder liebe Poldi. Muss leider gestehen, war noch nie drin in der Kirche, ist ja nicht immer offen.
    Herzlichen Dank für Deine lieben Geburtstagswünsche
    Gruß
    werner-p

    AntwortenLöschen
  13. So lange schon blogmüde?
    Schade...
    Ein lieber Gruß zum Wochenende,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Lemmie,
    wie ich gerade sehe, schreibst Du auch nur noch so arg sporadisch wie ich. Aber Deine Bilder sind traumhaft! Wien ist wirklich eine Reise wert. Und diese Kirche ist ja wirklich traumhaft. Es ist immer toll, in solch historisch und wundervoll gestalteten Kirchen zu sein.
    Kürzlich waren wir im Speyer Dom, der - natürlich auf andere Art - auch ein wunderschönes Bauwerk ist. Und wo es, trotz der vielen Besucher, schön war innezuhalten und zu sitzen.
    Dir geht es hoffentlich gut und Du hast viel Betätigung und Unterhaltung in der "offline"-Welt.
    Und ich wünsche Dir herzlich ein frohes Osterfest, sonnige Tage, friedliche Stimmung und liebe Menschen um Dich herum.
    Alles Liebe, Irmgard

    AntwortenLöschen
  15. Mann, bin ich doof!!! Dein Eintrag ist ja von LETZTEM Jahr, nicht vom März diesen Jahres. War ich wirklich schon so lange nicht mehr hier! *grübel*
    Es tut mir wirklich leid. Ich bin eine untreue Tomate :-(

    AntwortenLöschen
  16. Mann, bin ich doof!!! Dein Eintrag ist ja von LETZTEM Jahr, nicht vom März diesen Jahres. War ich wirklich schon so lange nicht mehr hier! *grübel*
    Es tut mir wirklich leid. Ich bin eine untreue Tomate :-(

    AntwortenLöschen