Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 10. Oktober 2014

Wanderung der Hobbyfotografen zur Burg Kreuzenstein

Vergangenen Samstag hatten wir - einige Hobbyfotografen - ein Treffen bei der Burg Kreuzenstein in Niederösterreich.

Eine Burg wie aus dem Märchenbuch so prächtig.


Bei der Burg ist eine Adlerwarte, wo wir Flugvorführungen der schönen Greifvögel bewundern konnten. Dort stand auf einmal der Sänger Blondel vor uns mit einem Falken auf dem Arm ;-)


Meine Gedanken wanderten um hunderte Jahre zurück. Als sich jedoch der Weißkopfgeier in Position stellte, erhielt dieser meine volle Aufmerksamkeit.


Auch der Adler zeigte, wie herrlich er durch die Lüfte schweben kann. Dafür gab es dann eine Belohnung.


Die Schneeeule zwinkerte mir zu, als wollte sie mit mir flirten.


Da ich jedoch kein Interesse zeigte, flog sie enttäuscht davon.




Kommentare:

  1. Tolle Bilder!!! Die Burg Kreuzenstein ist ein richtiges Prachtstück! Ich war schon 2x da und mir gefällt sie noch immer total gut! Ist auch kein Wunder, dass sie oft für Dreharbeiten genutzt wird!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Martina!
      Auch ich bin von ihr begeistert. Eine Ritterburg, wie in den spannendsten Märchen.
      LG Lemmie

      Löschen
  2. wow - wirklich wie ein märchen...
    als kulisse für mädchenträume ;).
    liebe grüsse nach wien!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lemmie!
    Bei diesen Motiven lacht das Hobbyfotografenherz!
    Dir sind wieder tolle Aufnahmen gelungen.
    Herzliche Grüße Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Cornelia!
      Leider gab es kein richtiges Fotografierwetter.
      Lieben Gruß Lemmie

      Löschen
  4. Wenn auch kein richtiges Fotografierwetter war, wie Du sagst, so sind Deine Bilder doch sehr schön geworden. Die Burg Kreuzenstein wirkt auf mich wirklich wie ein verwunschenes Märchenschloss! Sehr schön!
    Ich schau auch gerne den Falknern zu bei ihren Vorführungen! War schon ein paarmal dabei! Bei uns im Zoo Neunkirchen ist auch eine Falknerei und diese haben regelmäßig Vorführungen. Ist sehr interessant!
    Der "Sänger Blondel" (er heisst sicher anders!! :-) ist ein hübscher junger Mann und er kann auch gut mit dem Vogel umgehen, wie man sieht!
    DANKE für Deine schönen Bilder und fürs Mitnehmen auf die Burg!
    Liebe Grüße * Renate *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      herzlichen Dank für Deinen Besuch und die netten Worte.
      Lieben Gruß
      Poldi

      Löschen
  5. wie aus dem Märchen
    Lemmie genau wie du es gesagt hast.wundervoll auch die Bilder von der Vorführung der schönen Vögel.

    LG vom katerchen total BEGEISTERT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebes Katerchen!
      Und einen netten Gruß aus Wien
      Lemmie

      Löschen
  6. Hallo Lemmie,

    das sind wieder tolle Fotos. Das Märchenschloß und die imposanten Greifvögel sind richtig schöne Motive.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein Lob liebe Ilse!

      LG Lemmie

      Löschen
  7. Was ist das denn für eine schöne Burg? Da würde ich gern durch alle Räume streifen und meinen Gedanken und Vorstellungen nachhängen.
    Sänger Blondel? Ist das jemand Bekanntes?
    In Italien haben wir vor vielen Jahren mit den Kindern auch mal eine solche Show besucht, das war faszinierend.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin!
      Es gibt eine Sage vom König Richard Löwenherz und dem Sänger Blondel. Falls sie Dich interessiert, kannst Du hier: http://www.sagen.at/texte/sagen/oesterreich/niederoesterreich/wachau/loewenherz.html
      nachlesen.
      Ich bezeichnete den Falkner so, weil er in meiner Fantasie wie ein Mann aus dem Mittelalter wirkt ;)
      Lieben Gruß
      Lemmie

      Löschen
    2. Danke für die Aufklärung. Löwenherz kenne ich, aber Blondel sagt mir nichts. Ich schaue mal nach, Danke für den Link.

      Löschen
  8. Liebe Poldi !
    Burgen haben auf mich eine EIGENE Anziehungskraft habe da so ein " feeling " vielleicht war ich im früheren Leben ein " Burg-Fräulein ???
    ....und deine gekonnten Fotos wecken dieses Gefühl !
    Danke Poldi und herzliche Grüße
    ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer weiß das schon, liebe Ingrid. Es ist leicht möglich.
      Oder warst Du ein edler Ritter? ... lach
      Lieben Gruß
      Poldi

      Löschen
  9. Ein Traum von einen Märchen wenn ich deine Bilder an schaue und diese Vögel herrlich danke für diese wunderbaren Fotos und wünsche dir ien schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      es freut mich, dass Dir diese Bilder gefallen.
      LG Lemmie

      Löschen
  10. Hallo liebe Poldi,
    eine wunderschöne Burg ist das. Warst du schon einmal drinnen? Und dann diese tollen Vogelbilder! Lemmie, ohne dich wäre hier vieles langweilig...
    Hab einen schönen Sonntag,
    Gruß von Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Inge!
      In der Burg war ich vor einem halben Jahrhundert.
      Die Besichtigung dauert ca. 2 Stunden und ist nur mit Führung möglich. Aus diesem Grund sahen wir uns lieber die Greifvogelschau an.
      Danke und lieben Gruß
      Poldi

      Löschen
  11. Wunderschöne Fotos! Die Burg Kreuzenstein mag ich auch gern! Aber die Vögel gefallen mir noch besser! Du hast sie toll im Flug getroffen!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  12. Ja das ist eine schöne Burg. Herrliche Vogelbilder sind Dir gelungen!
    War da mal vor ein paar Jahren als ich eine Weinviertel Jakobsweg Etappe ging aber da wurde renoviert.
    Schönen Sonntag noch und gute Woche
    werner-p

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lemmie,
    es ist schön, wenn man sich mit "Artgenossen" treffen kann und dabei solch schöne Motive fotografieren kann.
    Waren mal wieder zu einem "Kurztrip" auf dem WW.
    Liebe Grüße,
    WERNER!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Lemmie, sei herzlich gegrüßt.
    Eine wunderschöne, mittelalterliche Burg. Eine richtige Filmburg.
    Eine Greifvogel-Vorführung ist ja was ganz Besonderes. Sowas würde ich auch mal in natura erleben wollen.
    Ich wünsche Dir eine angenehme Herbstzeit ohne Erkältung.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Was für tolle Bilder von eurem interessanten Ausflug.
    Vielen Dank für Zeigen, einfach wunderbar :-)

    Liebe Grüße nach Wien von
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Lemmie –
    klasse Bilder! Wirklich eine Parade-Burg die du da fotografiert hast.
    Muss gleich mal nachschauen, weil die könnte man ja selbst mal besuchen.

    Herzliche Grüße,
    G.

    AntwortenLöschen