Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 24. Juli 2014

Ein Ferientag im Kurpark Oberlaa in Wien

Kevin hatte keine "richtigen" Schuhe an, das war für ihn aber kein Problem. Kurzerhand wurden die Schlapfen auf der Wiese geparkt.



"Oma, soll ich dir zeigen, wie der Papagei fliegen kann?" Er schaffte es, dass sich die Flügel bewegten.


Beim Streichelzoo konnten die Tiere nur von außerhalb des Gitters gestreichelt werden.


Wir bewunderten die Vorführung der neuesten Herbstmode bzw. der Herbstfarben ;)


MAMA!!!


Erholung pur im Kurpark




Es war ein sehr schöner Tag für Kevin, wie auch für die Oma!

Kommentare:

  1. eine feine zeit in herrlicher umgebung!
    am besten gefällt mir das foto mit den farbmodellen *ggg*.
    meine kinderferienzeit beginnt auch bald...
    lg kelly

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Poldi,
    da wird sich aber Kevin sehr gefreut haben, wenn er mit Dir so tolle Stunden verbringen konnte. Das tut Euch beiden sehr gut !!
    Vielen Dank für die schönen Fotos !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lemmie,
    es ist sehr schön davon zu lesen, wie du den Tag mit deinem Urlaub verbringen konntest. Wir starten mit unserer Enkelin am kommenden Montag die Sommerferienzeit bei ihren Großeltern. Ob wir dann von ebenso schönen Erlebnissen berichten können?

    dir eine schöne Ferienzeit mit deinem Enkel,
    herzliche Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen
  4. Was wäre die Welt ohne die Omas mit der grossen Handtasche und dem stets spendierbereiten Geldbeutel für die kleinen Wünsche der Enkel?
    Öd und fad wäre die Welt.
    Ich vermute ihr wart auch Eis essen!

    LG
    Gabriel

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Lemmie,
    wie schön diese netten Großmuttergeschichten, an die du uns teilnehmen lässt. Lasse es dir gut gehen und habe ein schönes Wochenende.
    Gruß von Inge

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lemmie,
    wir nehmen Teil an deiner Freude mit deinem Enkel. So soll es in der Ferienzeit auch sein. Leider ist es nicht überall so!
    Wünsche ein schönes Wochenende,
    Werner!

    AntwortenLöschen
  7. Ich staune immer wieder, wie groß Kevin schon ist.
    Zu gut erinnere ich mich noch daran, als er geboren wurde.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lemmie, herzliche Grüße.
    So ein toller Oma-Tag für Kevin. Wie die Zeit vergeht-Schon so ein großer Kevin. Auch durch das Internet sieht man die Enkelkinder wachsen.
    Ich hatte als Kind auch immer schöne Ferien bei meinem Onkel und Tante in mitten einer großen Kinderschar. Mein Onkel war Chefarzt der damaligen Lungenheilstätte in Rheinsberg und diese Kleinstadt liegt 100km entfernt von Berlin am See und hat herrliche Waldgegend.
    Die Kinderschar war von den Angestellten der Heilstätte, die dort auch wohnten. Mein Onkel hatte 2 Kinder. Der Junge ist 2 Jahre jünger als ich und das Mädchen 4 Jahre jünger. Ich hatte eine ganz schöne Kindheit und Jugendzeit.
    Ich denke mal, auch Dir hatte der Tag mit Deinem Enkel Freude bereitet.
    Ich wünsche Dir eine angenehme Woche und alles Gute, tschüssi Brigitte.

    AntwortenLöschen
  9. Es ist doch schön, wenn die Enkel noch zur Oma wollen und nicht schmollen :-) Aber wenn Oma so rüstig ist wie Du und Spaß mitmacht, dann kommt der Enkel sicher gern. Wir brauchten in den Ferien nie zur Oma, aber sie waren viel bei uns.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  10. Schaut nach einem gelungenen Tag aus! Tolle Fotos - besonders das letzte gefällt mir sehr sehr gut!
    LG MAry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mary!

      Und vielen Dank an alle, die hier so nette Kommentare geschrieben hatten!

      LG Lemmie

      Löschen
  11. Wir waren gestern wieder mal im Kurpark Oberlaa. Haben`s da hin ja nicht so weit.
    Kann mir schon vorstellen dass es Kevin da gefallen hat.
    Immer wieder schön da!
    Gruß
    werner-p

    AntwortenLöschen