Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 11. September 2011

Pool

Mein Mann erfüllt sich einen großen Wunsch nach einem fixen Pool. Im kommenden Sommer will er ihn schon nutzen, daher waren Grabungsarbeiten angesagt. Vor zwei Tagen machte er den ersten Spatenstich dafür.


Diesen Samstag kamen fleißige Helfer, das Ausgraben ging sehr flott voran. Zum Glück brauchte einer der Nachbarn die Erde, es waren daher nur ein paar Meter, die mit dem ausgegrabenen Material zurück gelegt werden mussten.


Eine Menge Wurzeln behinderten die Arbeit ein wenig. aber auch das wurde gut gemeistert.


Vor eineinhalb Jahren wurde bei unserem Nachbarn ein großer Baum entfernt. Die Riesenwurzel davon ragt in die Baugrube. Weil am Wochenende kein Maschinenlärm gemacht werden darf, wird diese Wurzel am Montag abgeschnitten werden.


Die Grabungsarbeiten sind fast fertig. Der Fortschritt war von Stunde zu Stunde erkennbar. Fleißige Arbeiter haben viel helfen können. Alleine wären mehrere Tage mit dieser Arbeit gefüllt worden.

Kommentare:

  1. Diese Wurzel ist der Wahnsinn. Gut, dass du so viele fleißige Helferlein hast, liebe Lemmie. Wenn ihr im nächstem Jahr durch den Pool schwimmt, werdet ihr euch gern an den ersten Spatenstich erinnern.

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe bei Pool jetzt an einen Swimmingpool gedacht, aber dafür scheint mir die Tiefe der ausgehobenen Grube doch nicht ausreichend zu sein.
    Meinst Du mit Pool einen Teich, oder wird noch weiter gebuddelt?
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  3. Soooo schön! Daran werdet Ihr ganz bestimmt viel Freude haben.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Aller Anfang ist schwer, man sieht es hier wieder ganz deutlich. Ich würd sehr gern mal schwimmen kommen, wenn der Pool fertig ist. :-))
    Mein Sternzeichen ist Fisch und ich liebe Wasser und schwimmen im Sommer.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend-
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, Poldi,

    das wird ja dann eine wunderbare Wohlfühl-Oase werden! Aber, wie heißt es doch so wahr: "Ohne Fleiß kein Preis". Die Höhe mit Sitzrand zu machen finde ich ausgezeichnet weil "anwenderfreundlich". Zum Abdecken ist´s auch besser.
    Der Baum vom Nachbar muß riesige Dimensionen gehabt haben bei solchen Wurzeln!

    Liebe Grüße und fröhliches graben

    Sigi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lemmie,

    Ihr seid gewiß schon voller Vorfreude auf den nächsten Sommer, wenn es heißt: Wasser marsch. Hoffentlich wird es ein richtiger Sommer, damit sich die ganze Plackerei auch lohnt.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lemmi,

    da geht es Euch ja nächsten Sommer gut in Eurem Garen, Ich wünsche gutes Gelingen.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen