Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 14. Mai 2014

Unterwegs gesehen, angehalten und fotografiert.

Es ist die Wallfahrtskirche Maria Dorn in Eisenkappel, Kärnten.


Kommentare:

  1. Eisenkappel ist schön, vor allem der Hochobir und die Nebentäler! Hast du das Buch von Maja Haderlap gelesen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das Buch kenne ich nicht. Wie ist der Titel?
      LG Lemmie

      Löschen
    2. "Engel des Vergessens", Zeitgeschichte Kärntner Slowenen, sehr berührend, sie hat vor ein paar Jahren den Bachmann-Preis gewonnen.

      Löschen
    3. Danke liebe Friederike!

      LG Lemmie

      Löschen
  2. Danke, liebe Lemmie,
    dass Du für uns Halt gemacht hast, denn das ist wirklich ein wunderschöner Anblick !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Renate!

      LG Poldi

      Löschen
  3. Ganz entzückende Aufnahme,danke liebe Lemmie.

    LG Ilse.

    AntwortenLöschen
  4. Das sind so Bilder . . . irgendwie heile Welt. Schön dass es das auch noch gibt.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Elke. Es gibt noch solche Idyllen.

      LG Lemmie

      Löschen
  5. der halt hat sich gelohnt, ein unvergessliches bild...

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lemmie,
    das ist ein wunderschönes Foto. Strahlend blauer Himmel und die Kirche mit dem Friedhof im Berg. Ähnlich wie bei uns. Nur "nix gut" zum Besuch für alte Menschen.
    Liebe Grüße,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Werner!
      Ja, das ist oft nicht einfach, den Berg hinauf oder über viele Stufen zu gehen.
      LG Lemmie

      Löschen
  7. Diese Kirche steht auf einem sehr idyllischen Plätzchen. Da lohnt es sich wirklich "Halt" zu machen, um ein Bild mitzunehmen. Ja, und wir dürfen es nun auch sehen. DANKE!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schön, liebe Renate, dass ich Dir diesen Anblick bieten konnte.
      Lieben Gruß
      Poldi

      Löschen