Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 3. Oktober 2011

Strickpause

Mist! Jetzt wo mir das Stricken so rasch von der Hand geht, muss ich pausieren. Mich hat eine Erkältung erwischt mit allem, was dazu gehört: Fieber, Schnupfen, Husten, Atemnot ....

Jetzt versuche ich, die Krankentage mit Bettruhe und Fieber senkendem Mittel abzukürzen, damit ich mich bald wieder an die Nadeln machen kann.

Kommentare:

  1. Oh je, das tut mir leid .. ich wünsch dir rasche Gute Besserung, liebe Lemmie, auf dass du schnell wieder nadeln kannst.

    Liebe Grüße schickt dir Ocean

    AntwortenLöschen
  2. Komisch. In mehreren Blogs habe ich in letzter Zeit von Erkältungen gelesen, muss wohl rumgehen.
    Ich wünsche schnelle Besserung!
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  3. Hat es Dich jetzt auch erwischt?
    Wie mich letzte Woche.
    Ich wünsche Dir eine gute Besserung, erhole Dich schnell wieder, damit du wieder Deinen Hobbys nachgehen kannst.
    Gute Besserung
    Agnes

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lemmie,
    auch ich wünsche Dir schnell gute Besserung, damit die Nadeln wieder klappern können!

    Hab das ganze Programm auch gerade hinter mich gebracht.

    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lemmie,herzliche Grüße und werde ganz schnell wieder gesund.
    So ist das, für andere warme Sachen stricken und selbst nur im kurzen T-Shirt rumlaufen.
    Tschüssi und noch einen heißen Erkältungstee hingestellt, alles Gute, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Ja was machst du denn für Sachen,du arme wünsche dir ganz rasch baldige Genesung Wichtig ist Bettruhe aber das weist du ja schick dir viel Kraft und schlaf gut. lg ilse.

    AntwortenLöschen
  7. Einen schönen guten Morgen,

    Lemmie ich wünsche dir gute Besserun. Dich hats richtig erwischt - ruh dich ein bisschen aus und dann bist du bald wieder gesund.

    Liebe grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lemmi,

    das liest sich ja gar nicht gut, ich wünsche Dir gute Besserung.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  9. Oje, arme Lemmie,

    sowas brauch kein Mensch. Aber kein Wunder bei diesen extremen Wetterumschwüngen.

    Ich wünsch dir von Herzen rasche und gute Besserung.

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. ;O/ Vielleicht auch ein Zeichen, dass du übertreibst? ;o))) Nein, ich weiss ja, dass du das gerne machst. Wünsche dir gute Besserung und gehe dann lieber nach draussen, ab Freitag solls mächtig kälter uns schneeiger werden;o)
    glg Brigida

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lemmie
    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen eine baldige und gute Besserung.
    Alles Liebe wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. dann wünsche ich dir von Herzen gute Besserung und dass du bald wieder weitern stricken magst.
    Grüessli us dr Schwiiz, maggi

    AntwortenLöschen
  13. Gute Besserung, liebe Lemmie, damit die Nadeln bald wieder klappern!

    LG Jürgen

    AntwortenLöschen