Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 21. Oktober 2012

Bärenmutter rettet ihr Baby

Dieses entzückende Video entdeckte ich unlängst in einem anderen Blog



Kommentare:

  1. das ist eine tolle Bärenmama!
    süss der Film finde ich auch...
    Gute Nacht wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. ... das ist ja doll ... sie läßt nicht locker, ehe sie es nicht geschafft hat und das Kleine wieder am Boden ist. Ein schöner Film :)


    Liebe Grüße zu dir..ich wünsch dir einen nebelfreien sonnigen Tag,
    Ocean

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine gute Mutter. Auch Tiere sorgen sich um den Nachwuchs.

      Löschen
  3. Entzückende Aufnahmen. Das arme Bäumchen musste die "Spielerei" mit dem Leben bezahlen. Der Abbruch war verhängnisvoll.
    Liebe Grüße,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Rettungsversuchen geht halt manchmal etwas kaputt.

      Löschen
  4. Entzückend, liebe Lemmie. Ja, nicht nur eine Bärenmami entwickelt Bärenkräfte, wenn ihr Kleiner in Gefahr schwebt ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Die Bärenmami ist eine sehr entschlossene Frau *g* und viele Menschenmamis entwickeln auch Bärenkräfte.

    Liebe Grüße zu dir von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da schwindet der Unterschied zwischen Mensch und Tier.

      Löschen
  6. Der Film ist süß, ich habe den kürzlich auch irgendwo gesehen und mich sehr über die Rettung gefreut.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist entzückend anzusehen. Ich habe mitgefiebert mit der Bärenmama.

      Löschen
  7. Das ist ein Rettungsversuch, der mich zum Lachen bringt. Aber den beiden wird gar nicht zum Lachen gewesen sein. Da kann man wieder feststellen, dass Tier doch intelligent sind. Die Mama hat es perfekt bewiesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, dass wir die Klugheit der Tiere sehr unterschätzen.

      Löschen