Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Gesehen in Wien

Immer mehr Straßenbahnen fungieren als Werbeträger. Unlängst gelang mir dieser Schnappschuss


Zwei Ecken weiter entdeckte ich einen "Fenstergarten" in der 2. Etage.


Kommentare:

  1. Also liebe Lemmie du gehst ja wirklich offenen Auges durch die Stadt, Gratuliere. Liebe Grüße Ilse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt habe ich ja genügend Zeit dafür.

      Löschen
  2. Hallo Lemmi,

    schön erwischt hast Du die Bahn, klasse.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück habe ich die Camera immer griffbereit.

      Löschen
  3. Da zeigst du uns zwei ganz tolle Entdeckungen, liebe Lemmie, die zeigen, wie es "Grünzeug" versteht, zu verschönern und Harmonie in ein Bild zu zaubern. Toll. Gerne mehr davon ;-)

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal habe ich meine Augen überall ... lach

      Löschen
  4. So schöne Fotos gelingen dir immer, toll.
    Wir haben heute Feiertag, Tag der deutschen Einheit und auch wenn mir heute wie Sonntag ist, bin ich froh, dass morgen keibn Montag ist.
    lg margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Margrit. Dass bei euch Feiertag ist, habe ich am TV-Programm gemerkt. So ein Wochenteiler ist für die Berufstätigen sicher angenehm.

      Löschen
  5. Liebe Lemmie, der Fenstergarten ist ja eine Wucht! Wow - wie im Paradies! Ich frag mich nur, wie die das machen. Unten kann man einen Balkonkasten hinstellen, aber die Pflanzen ranken ja von oben runter. Haben die die Kästen vielleicht auch noch oben? Nee, bestimmt nicht. Sehr eigenartig und wunderschön anzuschauen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie die das gemacht haben, weiß ich auch nicht. Aber es gefällt mir. Irgendwo sah ich einmal einen Baum aus einem Fenster. Vielleicht finde ich dieses Haus wieder.

      Löschen
  6. Der Fenstergarten sieht ja absolut schön aus.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch viel Licht dürfte dort nicht hinein kommen.

      Löschen
  7. ich finde immer toll die Strassenbahnen wenn sie farbenfroh aussehen und der fenstergarten ist ja toll alles voll mit Pflanzen .. nah da haste ein Auge dafür!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Fenstergarten erfordert sicher viel Pflege.

      Löschen
  8. Liebe Lemmie,
    Wien hat "noch" eine wunderschöne Straßenbahn. Diese als Werbeträger zu nutzen, ist doch eine geniale Idee.
    Übrigens, der Fenstergarten ist wrklich super, bedarf aber doch einiger Pflege.
    Grüße von der Mosel,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Pflege und einen grünen Daumen erfordert so ein Garten am Fenster bestimmt.

      Löschen
  9. oooh - das mit dem "Fenstergarten" ist aber schick!!
    Sowas würd mir auch gefallen.

    Grüssle von frieda :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man sonst keine Möglichkeit zum Gärtnern hat, ist das eine gute Alternative.

      Löschen
  10. Die geschmückten Fenster, von Dir als Fenstergarten bezeichnet, gefallen mir ganz ausgezeichnet.
    Das belebt das Gemäuer auf angenehme Weise.
    Und eine Straßenbahn so nett herausgeputzt gefällt mir auch, es kommt eben auf das WIE der Bemalung an.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Straßenbahn gefällt mir auch ganz besonders gut.

      Löschen