Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Adventkalender

Es gibt so viele schöne Advent(s)kalender im Netz. Ein sehr Praktischer ist jedes Jahr der Adventskalender von DROPS.

Dort gibt es noch viele schnell zu arbeitende Kleinigkeiten für die Weihnachtszeit.

Kommentare:

  1. Danke für den tollen Tipp!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lemmie, herzliche Abendgrüße.
    War auch öfters mit der Schulklasse der Söhne als helfende Erzieherin mitgegangen. Hatte durch meine Tätigkeit, Diätassistentin, im Krankenhaus mit Schicht-und Wochenenddienst dann freie Tage und Zeit für die Schulklassenbetreuung. War bei Wandertagen und andere Aktivitäten öfters gefragt. Konnte auch gut mit den Kindern, wollte ja auch eigentlich immer nur Kindergärtnerin werden.
    Solche Bastelstraße, natürlich in Baracken, gab es zu DDR-Zeiten für nur 1.- Mark für die Kinder jedes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt.
    Da wurde immer lange angestanden, bis wieder ein Platz frei wurde. Viele schöne, verschiedene Geschenke wurden dort unter Anleitung Erwachsener gebastelt.
    Meine Schulzeit war von 1952 bis 1962, da gabs die Bastelstraße noch nicht, aber der ältere Sohn, Jahrgang 1966, besuchte diese Einrichtung dann als Schulkind.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend, tschüssi, alles Gute, Brigitte

    AntwortenLöschen