Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Kalender 2012

Es gibt Menschen, denen ich gerne ein Dankeschön überreichen möchte. Am Montag kam mir die Idee, einen Kalender für 2012 zu basteln. Kurzerhand fing ich mit den einzelnen Monatsblättern an.


Danach brauchte ich natürlich ein Titelblatt. Vor einigen Jahren wollte ich schon einen Kalender mit meinen eigenen Fotos zusammenstellen - einen Kalender mit Bildern meiner Freundin Ingrid hatte ich ja schon einmal erarbeitet. Dieser Kalender damals war zum Hängen.


Diesmal sollte es aber ein Stehkalender werden. Um Standfestigkeit zu gewinnen, machte ich noch eine Rückseite und laminierte Vorder- und Rückseite.


Dann überlegte ich, wie ich eine Verbindung anbringen soll, damit der Kalender auch stehen bleibt. Es wurde herum probiert, wieder verworfen, mit Klebstoff hantiert ... Die beiden laminierten Seiten waren zu schwach und gaben nach ... Dünne Pappe war nicht zu bekommen, also kaufte ich eine Packung Papier der Stärke 250 g und laminierte zwei zusätzliche Seiten, zwischen denen auch der Steg angebracht wurde.

Es hat sehr gut geklappt, alle Kalender sind spiralisiert und stehen ohne nachzugeben. 

Beim Ausdrucken der Dezember-Seite hatte das dunkle Foto auf einmal Streifen. Zufällig kam genau zu dem Zeitpunkt, als ich schon die Nerven wegwerfen wollte, Sohn Nr. 3 (mein Computerfachmann) zu Besuch. Er kalibrierte den Drucker - und ich konnte endlich diese Seite fehlerfrei ausdrucken. Mein Sohn, ich liebe Dich und Dein Können!

Kommentare:

  1. Liebe Lemm,
    Ich weiß wieviel Arbeit in einem solchen Kalender steckt. Ich habe vor 2 Jahren auch mal welche gemacht . Die Muehe lohnte sich schon allein deshalb, weil ich damit einigen Menschen die ich mag eine große Freude gemacht hatte.

    Liebe Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
  2. Einen sehr schönen Kalender hast Du erstellt.
    Da wirst Du einigen Freunden eine große Freude machen.
    Ich mache das auch immer, und einigen Leuten schenke ich den Kalender auch.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lemmie du hast immer großartige Ideen und verstehst es auch sie umzusetzen.Bravo, Bravo. Da werden sich die Beschenkten aber sehr freuen. Ist mehr wert als großartige Geschenke so etwas selbst zu fabrizieren.. Lg. ilse.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lemmie,

    ganz wundervoll ist dein Kalender geworden - etwas Selbstgemachtes ist ohnehin immer am schönsten :) damit machst du den Beschenkten ganz sicher eine riesige Freude! klasse!

    Das Gedicht von dir über die Zeit find ich toll.

    Ganz liebe Grüße an dich ..ich wünsch dir und deiner Familie frohe und besinnliche Weihnachtstage :)

    Ocean

    AntwortenLöschen
  5. Ich sage nur "grossartig"!!!!
    Fotokalender sind ja keine Besonderheit, die gibt es schon lange, aber mit deinen eigenen Gedichten, da ist der ein wunderschönes Geschenk eingefallen.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen