Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 18. Dezember 2011

Ein Schmunzler zum Wochenbeginn


Wie man etwas erklärt, ohne zu beleidigen...

Ein 98 Jahre alter Mann ist zur jährlichen ärztlichem Untersuchung.
Der Arzt fragt, wie er sich fühle:
„Ich habe mich nie besser gefühlt. Meine Freundin ist 18 Jahre alt, schwanger und wartet auf mein Kind. Nicht schlecht, gell Herr Doktor“? meint der Alte.
Der Arzt dachte nach und sagte: „Lassen Sie mich Ihnen eine Geschichte erzählen:
Ich kenne einen Jäger, der nie eine Jagdmöglichkeit verpasst hat. Aber eines Tages befestigte er aus Versehen den Regenschirm statt des Gewehres auf dem Rucksack.
Als er im Wald war, stand plötzlich ein Bär vor ihm. Er nahm den Regenschirm vom Rucksack, zielte auf den Bären und PÄNG! Der Bär ging zu Boden und war tot...“
„Ha, ha, ha, das ist nicht möglich“, lachte der Alte. „Es muss ein anderer Jäger geschossen haben“.
„Genau“, antwortete der Arzt.

Kommentare:

  1. Hallo Lemmie!
    Suuuper!! Danke dafür, dass ich um diese Zeit mal schmunzeln muss.
    Liebe Grüße von Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Ja da mußte ich sehr lachen, dan ke lieb e lenmm ie.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lemmie
    Ich muss lachen! Einfach herrlich!
    Einen guten Start in die Weihnachtswoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Haha so witzig :))))) Danke immer für die Aufsteller :)
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich habe geschmunzelt....

    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.

    Gruß Heike

    AntwortenLöschen
  6. unterschätzt mir das Alter nicht ;-)
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
  7. Hihi - wie witzig! Ob der Alte das noch schnallte mit dem Kind?
    Viele lachende Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  8. Es ist wirklich eine Kunst, jemanden die Wahrheit zu sagen, ohne ihn zu verletzen.

    Lustig dein Eintrag zum Wochenbeginn.;-))

    liebe Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne Geschichte zur Weihnachtszeit!
    Der alte "Bock" hat sich im Geiste verirrt.
    Trotzdem, der Gedanke von ihm war nicht schlecht!

    AntwortenLöschen