Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 16. Dezember 2011

Zum 4. Advent

Weihnacht in der Stadt

Es ist bald Weihnacht in der Stadt,
die Straßen sind geschmückt,
und manches Tannenbäumchen hat
mit Licht sein Kleid bestückt.

Vom Weihnachtsmarkt ein zarter Duft
von Punsch und Weihnachtskuchen
liegt schon seit Tagen in der Luft
und lockt, ihn zu besuchen.

Wenn jedes Kind vom Christkind träumt,
viele Herzenswünsche hat,
und Kerzenlicht die Fenster säumt,
dann ist Weihnacht in der Stadt.

© Poldi Lembcke

Kommentare:

  1. Hallo Lemmie,
    sehr schön ist das Gedicht. Danke dafür!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie,
    einen schönen 4. Advent.
    Liebe Grüße von Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. sehr schönes Gedicht.
    Ein ruhiges 4. Adventwochenende für dich/euch
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
  3. Danke liebe Lemmie für diese schönen Zeilen. dir ein friedvolles Adventwochenende.lg ilse.

    AntwortenLöschen
  4. Du erfreust mich immer wieder mit deinen Gedichten für jeden Anlass!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lemmie,
    danke Dir fuer Dein nettes Weihnachtsgedicht.
    Wuensche Euch einen angenehmen vierten Advent.
    Bei uns ist es heute recht kalt geworden.
    LG Karl-Heinz

    AntwortenLöschen
  6. ............danke für dieses schöne Gedicht, Dir und Deinen Lieben einen schönen 4. Advent.

    zahlreiche Grüße

    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lemmie,

    ein wunderschönes Gedicht. Fast eine Art Vorgänger zu meiner "Nachlese" ;-)

    In diesem Sinn wünsche ich dir eine schöne Weihnachtswoche und besinnliche, heitere Feiertage im Kreise deiner Lieben

    und sende liebe Weihnachtsgrüße,
    Andrea, die Waldameise

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Poldi,

    das ist wirklich ein sehr schönes Gedicht!
    Ich mag Deine Gedichte SEHR!

    Ich wünsche Dir eine schöne, stressfreie Weihnachtswoche und schicke Dir viele, liebe Grüße nach Wien!

    Herzlich RENATE

    AntwortenLöschen