Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 7. Juni 2011

Kennt jemand diese Pflanze?

Immer wieder wachsen bei mir neue Pflanzen, die ich nicht kenne und auch nicht eingesetzt habe. Dieses Gewächs ist neu und in kurzer Zeit so hoch gewachsen. Kann mir jemand sagen, was das ist?


Und so sieht die Blüte oder Frucht aus:

Kommentare:

  1. Das sieht mir ganz nach einer Kardendistel aus! Sieht auch im Herbst noch getrocknet nett aus und ist neben Eselsdistel und Flockenblume (das habe ich vor einigen Tagen in meinem Garten beochbachtet) ein Anziehungspunkt für Distelfinken (Stieglitz).
    Liebe Grüße aus Niederösterreich!
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. denke auch an Kardendistel,
    lg
    Karl

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lemmie, sei herzlich gegrüßt.
    Eine sehr attraktive Pflanze. Würde mir gefallen. Brauchste extra gar keine repräsentativen Pflanzen kaufen, Du bekommst sie frei Garten(Haus). Du wirst sie doch bestimmt nicht rausreißen? Erfreue Dich an ihr.
    Zur Zeit ist es recht dunkel und wir haben 22 Grad mit Strippenregen. Starkregen wird noch erwartet. Aber ich denke, der geht jetzt mit heftigem Wind los.
    In der Wohnung ist es noch dicke warm. Gewitter mit Grummeln kündigt sich auch an.
    Alles Gute und tschüssi sagt Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ist definitiv eine Kardendistel. Ich habe die seit Jahren im Garten und es wird immer vorsichtig drumrumgemäht, da die Hummelchen dieses Teil lieben :).

    Du kannst die Distel auch nach dem blühen trocknen und für Trockensträusse verwende.

    LG Susi

    AntwortenLöschen