Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 22. Februar 2012

kurzes Lebenszeichen

Heute bin ich den ersten Tag fieberfrei, aber ziemlich zittrig. Meine oberen Atemwege versperrten der Atemluft den Eintritt. Das war so schlimm, dass ich gestern meine Ärztin aufsuchte. Und ab heute gehts wieder bergauf.

Vielen vielen Dank für die guten Wünsche! Bis später.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Poldi,
    es ist schön zu lesen.dass es dir wieder besser geht. Das ist gut so.
    Liebe Grüße auf diesem Wege,
    WERNER!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Werner. Je älter man wird, umso länger dauert es leider.

      Löschen
  2. Hallo Lemmie
    ich wußte doch, es kann was nicht stimmen
    ich wünsche Dir gute Besserung
    sind die Veilchen etwa schon von diesem Jahr
    alles Gute liebe Lemmie und ganz viele Grüße
    Schneeglöckchen sah ich ja auch schon im Januar
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jutta.
      Die Veilchen sind vom vergangenen Frühling.

      Löschen
  3. Grüß Dich Lemmie :)
    Na da hats Dich aber ordentlich erwischt...
    Wünsch Dir dass Du bald fit bist, herzlichen Gruß
    Werner

    PS.: Gibts da wohl mehrere Werner?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gruß zurück.
      Mich erwischts zum Glück selten, aber wenn, dann ...

      Du bist hier nicht der einzige Werner :)
      Es ist ja auch ein schöner Name. Einer meiner Söhne trägt auch diesen Namen.

      Löschen
  4. Gönn dir die Ruhe die du brauchst. Ich wünsche dir weiterhin gut Besserung liebe Poldi.

    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Die Ruhe gönne ich mir.
      Die Zeiten sind vorbei, wo ich mein Kranksein ignorieren musste.

      Löschen
  5. weiter hin gute Besserung und mach Langsam dass kein Rückfall bekommst!
    aber ich freue mcih mit dir dass es bergauf geht!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich werde sehr langsam den Alltag kommen lassen

      Löschen
  6. Weiterhin gute Besserung.
    Es ist leider so, ein Infekt dauert entweder sieben Tage oder eine Woche.
    Liebe Grüße hinüber
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Die sieben Tage sind ja bald vorüber ;)

      Löschen
  7. Auch von meiner Seite eine gute Besserung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Gute Wünsche kann es nie genug geben.

      Löschen
  8. Auch von mir GUTE BESSERUNG!
    Meine Grossmutter sagte immer bei Erkältungen immer zu mir: "Hauptsache es läuft überhaupt irgendwas, auch wenn's nur deine Nase ist."

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gabriel. Deine Großmutter war eine kluge Frau.
      Trotzdem bin ich froh, dass diesmal die Nase nicht gelaufen ist.

      Löschen
  9. Das höre/lese ich gerne.
    Weiterhin eine gute Besserung liebe Lemmie
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Poldi,

    jetzt, wo Du wieder fast gesund bist, melde ich mich, gell?
    Ich freue mich aber, dass es Dir wieder besser geht! Hattest ja einen ganz lieben, kuscheligen "Krankenpfleger", der Dich immer im Auge hatte! Er hat wohl gespürt, dass Frauchen nicht o.k. ist! Tiere haben da ein sehr gutes Gefühl dafür!
    Pass' auf Dich auf und mach' einfach langsam, damit es keinen Rückfall gibt!

    Alles Gute

    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Derzeit geht es sowieso nur langsam, weil ich sonst mit dem Luftholen nicht nachkomme.

      Löschen