Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 22. April 2012

Ein Schmunzler zum Wochenende

Diese Geschichte wurde mir über Mail zugesendet:


Wir waren fertig angezogen, um feiern zu gehen. Nachtlicht angemacht, Anrufbeantworter eingeschaltet, Wellensittiche zugedeckt und Katze raus auf den Hof gejagt.

Dann haben wir das Taxi angerufen, das war dann auch schnell da.

Als wir aus dem Haus gingen, ist die Katze durch die Beine wieder ins Haus geschlüpft. Das wollten wir aber nicht, denn immer wenn sie allein im Haus ist, versucht sie die Wellensittiche zu fressen!

Meine Frau ist schon mal ins Taxi rein und ich bin zurück ins Haus, um die Katze erneut raus zu jagen. Die hat sich aber nicht so einfach raus jagen lassen.

Während dessen erzählte ihm meine Frau, die nicht wollte dass der Taxifahrer weiß, dass das Haus leer sein wird, ich wäre noch mal rein, um der Schwiegermutter "Gute Nacht" zu sagen.

Nach ein paar Minuten saß ich dann auch schon im Taxi, entschuldigte mich beim Taxifahrer, dass es etwas gedauert hat.

Dann sagte ich zu meiner Frau: "Die blöde Kuh hat sich nicht fangen lassen, hat sich unterm Bett verkrochen. Also musste ich mit dem Besen ran, um sie in den Hintern zu schubsen, damit sie raus kriecht.

Sie hat dann versucht abzuhauen, aber ich hab sie am Hals erwischt. Damit sie nicht kratzt, hab ich sie in eine Decke gewickelt. Dann hab ich sie die Treppe runter getragen und wieder auf dem Hof raus geschmissen! Ich hoffe die scheißt nicht wieder ins Gemüsebeet rein wie das letzte Mal“

Im Taxi herrschte Totenstille!!..........


Kommentare:

  1. Das tut gut . herrlich gleich in den Morgenstunden herzlichst gelacht !!!
    Kann mir dem Taxler seine Gedanken "bildlich" vorstellen !!!
    Köstlich......herzlichen Dank
    weiterhin einen fröhlichen Sonntag
    ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So soll der Tag beginnen: Mit einem herzlichen Lachen.

      Löschen
  2. *Tränchen wech wisch
    Hammer..der war gut.Gott hab ich grad herzhaft lachen müssen!!

    Dir und deinen Lieben einen schönen Sonntag
    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Tränen dürfen immer fließen.

      Löschen
  3. Ich hab gut gelacht.
    Danke :-)
    Gruß Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lemmie,

    genial. Es ist doch schön wenn man vor dem PC sitzt und kann einfach mal loslachen.

    Einen schönen Sonntag und
    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lemmie,

    Danke, ich mußte gerade mal herzhaft lachen!!

    Liebe Grüße Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Lachen ist gesund. Dann bleibt der "Tierische Ernst" auf der Strecke. Eine gute Geschichte zum heutigen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Werner (wernhoff)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Dir diese Geschichte gefällt.

      Löschen
  7. *lautlach*, danke, liebe Lemmie für diese lustige Geschichte am Sonntag :-)

    Herzliche Grüße und ein schöns restliches Wochenende!
    Katinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dass Du so herzliche lachen kannst.

      Löschen
  8. Na ja kann schon mal passieren ;)
    Gruß Werner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Missverständnisse gibt es immer und überall ;)

      Löschen
  9. Liebe Lemmie :) :)

    hihiii .. das ist so super! hab es gleich meinem Mann vorgelesen, der hat auch sehr lachen müssen ;)

    danke dafür und ganz liebe Sonntagsgrüße an dich,
    Ocean
    P.S.: Dein Kommentar war sehr spannend .. Schön, dass du schon so früh mit Filmen in Kontakt gekommen bist. Mit meinen Eltern war ich so früh nicht im Kino - kann mich nur mal an eine Diavorführung auf Sylt erinnern, wo es um Sturmfluten ging. Da war ich vielleicht 6, 7 Jahre alt und fand das beängstigend ..
    :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Kino war es nicht weit, und Lesen bei Petroleumbeleuchtung war auch nicht optimal. Speziell im Winter.

      Löschen
  10. Oh Gott wie peinlich.
    Aber ich habe mich beim Lesen sehr amüsiert.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lachen ist doch das Wichtigste, es hält jung.

      Löschen
    2. Lemmie ich lache so viel und so oft, wenn das jung macht, kann mein Mann mich bald wieder zur Schule anmelden *lach*
      LG
      Agnes

      Löschen
    3. Dann mach lieber eine Lachpause ... nochmals 40 Jahre den Job machen ...

      Löschen
  11. Der ist gut, oh Gott der ist gut! Das entsetzte Gesicht des Taxifahrers hab ich vor Augen :-)
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Wunder, dass der Fahrer nicht schreiend davon gelaufen ist.

      Löschen
  12. Eine wunderbare Geschichte, Lemmie. Selten so gelacht!

    Lieben Gruß
    Jürgen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass sie Dich zum Lachen brachte.

      Löschen
  13. Liebe Poldi,

    hab' den Witz erst jetzt gelesen und musste ganz laut lachen, so dass mein Mann aus dem Wohnzimmer rief: Was ist los????? Ich las ihm den Witz vor und dann lachten wir beide, GANZ herzlich!!! Wir lachen noch!!! :-)

    DANKE

    Einen lieben Gruß zu DIR! :-)

    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Lachen hat euch hoffentlich den trüben Tag etwas erhellt.

      Löschen