Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 25. Mai 2012

Laufwunder - Caritas

Gestern war ich wieder mit der Schule von Kevin unterwegs. Die Kinder nahmen am "Laufwunder" der Caritas teil, wo Geld durch das Laufen von Runden gespendet wird. Diese Veranstaltung fand in einem Sportzentrum beim Donaupark in Wien statt.

Blick zum Donauturm




Blick zum Vienna International Center

Kommentare:

  1. Eine gute Idee, das mit den Spenden für gelaufene Runden.
    Aber woher kommt das Geld für die Runden? Die Kinder können's ja nicht stiften?!

    Ein schönes Pfingstwochenende wünsch ich!
    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich kommt es von den Eltern. Für die jüngeren Kinder zahlen die Eltern oder Großeltern eine Spende, es sind aber auch SchülerInnen von höheren Schulen dabei. Die Veranstaltung geht ja den ganzen Tag über.

      Löschen
  2. Hallo Lemmie,
    eine gute Sache, finde ich!
    So etwas ähnliches wird hier auch einmal im Jahr gemacht, die Kinder sind meist sehr eifrig dabei :-)

    Liebe Grüße zu Dir und ein schönes Pfingstwochenende
    Katinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch hier waren die Kinder mit großer Begeisterung dabei.

      Löschen
  3. Hallo liebe Lemmie,
    es ist wunderbar, wenn die Kids schon im frühen Alter zu Maßnahmen Begeisterung finden, die einem guten Zweck dienen.
    Wir mussten in der Jugend auch laufen, dies diente jedoch nur der eigenen Körperertüchtigung.
    Ein schönes Pfingstfest,
    dir und deiner Familie,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Veranstaltungen finde ich sehr gut, besonders dann, wenn die Kinder in der Schule auch über den Zweck aufgeklärt werden.

      Löschen
  4. Eine tolle Idee, für die Kinder schon ein Anreiz dass man anderen hilft und zu lernen mit solchen Aktionen wa sman alles auf die Beine stellen kann!
    Ich wüsnche dir ien schönes Pfingstfest
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lemmie,
    solche Maßnahmen mit sozialem Zweck sind schon schön. Noch schöner finde ich, vor allem für Deinen Enkel Kevin, dass Du als Oma so viel für ihn da bist :-).
    Danke für den tollen Text weiter unten. Hab ich mir gleich kopiert - er spricht mir aus dem Herzen *gg*.
    Für die Vernissage wünsche ich Deiner Freundin Ingrid alles Gute und viel Erfolg. Ich mag ihre Bilder auch sehr und finde es toll, dass ein Gemälde von ihr den Buchumschlag der Gedichteanthologie ziert.
    Die Bilder von dem Maulwurf sind genial. Einen Maulwurf im Tageslicht zu sehen, ist wohl sehr selten und da hast Du richtig rare Schnappschüsse machen können. Manche mögen Maulwürfe ja nicht, weil sie oft den ganzen Rasen - oder die Wiese - durchpflügen. Aber mich hat er nie gestört, in meinem früheren Garten. Ich habe einfach die Haufen immer glatt gemacht. SO schlimm sieht das ja auch wieder nicht aus. Ein Englischer Rasen ist ja auch nicht mein Wunsch, sondern ein Ort, an dem ich mich wohlfühle, wo es also bunt zugeht ;-)
    Liebe Grüße zum Pfingstwochenende. Erhol Dich gut, bei diesem tollen Wetter zu dieser wunderschönen Zeit,
    wünscht Dir Irmgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich stören die Maulwurfshügel auch nicht so sehr. Schließlich haben wir ja unsere "Zelte" in deren Revier aufgeschlagen.

      Löschen
  6. Liebe Lemmie :)

    das ist wirklich eine tolle Idee, und du hast einen schönen Fotobericht zu der Aktion verfaßt. Ich muß mal recherchieren, ob es Derartiges auch bei uns gibt ...

    Klasse find ich ja den Generationensprung weiter unten ... wenn ich da so drüber nachdenke .. die Käfer kenn ich auch noch gut, als sie "an der Tagesordnung" waren :)

    Frohe Pfingsten wünsch ich dir,
    liebe Grüße schickt dir Ocean :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ähnliche Veranstaltungen gibt es sicher auch in Deinem Umfeld.

      Löschen
  7. Ja die Kinder sind da noch mit viel Begeisterung dabei und vorallem ohne jeden profit Gedanken ! Gemeinsam für eine gute Sache da haben sie viel Spaß daran und überhaupt wenn die Omas dabei sind und ein gutes Beispiel geben !
    Habe im Fernsehen gehört , ist eine ganz schön Summe zusammen gekommen !
    Herzlichen Dank im Namen der Beschenkten !
    Frohe Pfingstfeiertage wünsccht Dir
    ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie viel zusammen gekommen ist, weiß ich nicht. Wenn der Kleine hier ist, gibts kein Fernsehen für die Oma ;)

      Löschen
  8. Liebe Lemmie,

    ich hab mich ein wenig in deinem Blog umgeschaut. Es hat mir Spaß gemacht. Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes, sonniges Pfingstfest.
    Herzliche Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen Besuch!
      Auch Dir schöne Pfingsttage.

      Löschen
  9. Ich erinnere mich, dass wir früher mit unseren Kindern auch etwas in der Art gemacht haben.
    Eine gute Idee.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese aktiven Spenden sind eine sehr gute Sache.

      Löschen
  10. Liebe Lemmie
    Eine ganz gute Idee! Wunderschön!
    Ich wünsche Dir ein sonniges Pfingstwochenende und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch.
      Auch Dir ein schönes Pfingstfest.

      Löschen
  11. Grüß Dich Lemmie :)
    Ja gestern war schönes Wetter Laufwetter und das "Laufwunder" der Caritas ist eine tolle Sache !
    So ein Bild vom Vienna International Center aus der Sicht ohne Nebengebäude ist auch selten zu sehen :)
    Gruß
    werner-p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten großes Wetterglück.
      Das VIC ist ja von der anderen Seite kaum so gut zu sehen, da ist ja schon alles verbaut.

      Löschen
  12. Liebe Lemmie, sei herzlich gegrüßt.
    Ich wünsche Dir ein schönes, erholsames Pfingstwochenende.
    Ich werde an einem Tag eine eine halbtags Radlfahrt machen.
    Tschüssi, alles Gute, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gutes Wetter bei der Radfahrt wünsche ich Dir
      und schönes Pfingstfest.

      Löschen
  13. Liebe Lemmie (◠‿◠)
    Das ist eine super-Aktion, wie ich finde. ★ Die Caritas ist auch in Berlin und überregional sehr gut. Z.B. haben sie eine Kampagne zum Thema Armut und Gesundheit oder sie hatten einen Blog, der leider nicht mehr fortgeführt wird, in dem Ehrenamtliche aus versch. Bereichen über ihre Arbeit, Erfahrungen, Gedanken berichtet haben. Den habe ich sooo gerne gelesen. (≧◡≦) Die Kombi von Sport und Fundraising finde ich richtig gut, weil es auch etwas für die Gesundheit der einzelnen TN ist. ★ Beeindrucken fand ich das Vienna International Center auf deinem Foto. ★ vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Schon blöd mit dem Fokus. Manuelles Scharfstellen geht mit meiner Cam nicht oder ich war bislang zu blöd, um herauszufinden wie. Meinen Vorgänger habe ich auch wg Flecken weggegeben.
    sonnendurchflutetes erholsames Pfingstwochenende
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog
    PS: Wie gefällt dir mein jüngster Post?

    AntwortenLöschen
  14. Nice answers in return of this difficulty with genuine arguments and telling everything on the topic of that.

    http://tradelinkmedianetwork.com/jcow/blogs/viewstory/6055
    my webpage :: swirl

    AntwortenLöschen