Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 17. Dezember 2013

Adventspaziergang - Fortsetzung

Am Graben spielte eine Künstlerin trotz der Kälte am Klavier.


Der Stephansdom wird bunt angestrahlt, ein großer Weihnachtsbaum steht auf dem Stephansplatz


Die Buden neben dem Dom zeigen viel Kunsthandwerk. Es waren so viele Menschen dort unterwegs, dass ich keine Detailfotos machen konnte.


Auf der Ringstraße ist der weihnachtliche Fassadenschmuck eines Hotels ein Hingucker.


Die Kuppel der Karlskirche, die in der Ferne zu sehen ist, ist für mich immer ein besonderer Anblick.


Auf der Heimfahrt bin ich noch extra aus der U-Bahn ausgestiegen, um die Beleuchtung der Mariahilfer Straße zu fotografieren.


Das sind meine derzeit letzten Adventbilder. Ich weiß nicht, ob ich es noch schaffe, weitere Fotos der weihnachtlichen Stimmung in Wien aufzunehmen.

Kommentare:

  1. Wunderbar diese herrlichen Bilder danke dir dafür. LG Ilse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich gerne gemacht, liebe Ilse.

      Löschen
  2. Liebe Lemmie,
    vielen Dank für Deine Bilder, in denen Du die schönen Dekos und die Stimmung einfängst. Die Frau am Klavier bei der Kälte hat mich besonders beeindruckt, aber auch die schöne Deko am Hotel.
    Du wohnst in einer besonderen Stadt, die sich ihr Flair erhalten hat. So viele Großstädte wollten nur auf Teufel komm heraus modern sein, mit all den hässlichen Bauten, die das mit sich gebracht hat. Ich liebe die schönen alten Gebäude!
    Alles Liebe, und danke für Deinen Kommentar bei mir, Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lemmie,
    vielen Dank für deine Fortführung des Wiener Leuchtens in der Adventszeit.
    Es ist schön zu sehen und mir persönlich in mancher Situation schon zu viel.
    Für das Auge bleiben die schönen Augenblicke und für die Seele bleibt das Leuchten.

    herzlichst,
    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So soll es ja auch sein, dass die schönen Augenblicke und das Leuchten bleiben.

      Löschen
  4. Stimmungsvolle Bilder!
    Rufen lauter Erinnerungen an meine Zeit in Wien wach!
    Schön war die Zeit.

    Und hiermit verabschiede ich mich bis ins neue Jahr
    und wünsche alles Beste für die kommenden Feste
    und einen guten Rutsch in ein gesundes 2014er!

    Herzlichst,
    G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine schöne Zeit wünsche ich Dir ... bis zum nächsten Jahr

      Löschen
  5. Wunderschöne, stimmungsvolle Fotos hast Du uns reingestellt!
    Wien erstrahlt zur Zeit in hellstem Glanz! Toll!
    Hast du in der Mariahilfer Straße ein Geschäft?? :-)
    Rechts unten leuchtet ein Schild "Lembcke"! Na, so was!!!!!
    Liebe Grüße am Abend!
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist kein Schild, sondern meine Fotosignatur (Foto P. Lembcke)
      Wien ist derzeit besonders schön und festlich.

      Löschen
  6. das leuchten in wien ist bezaubernd.
    gelungene vorbereitungen für die festtage wünsche ich dir, ich hab auch bereits generalprobe gehabt ;).
    liebe grüsseäkelly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Vorbereitungen müssen ziemlich punktgenau erfolgen. Aber ich habe ja schon jahrzehntelange Übung darin.

      Löschen
  7. lemmi
    ja Wien ist ein Lichtermeer
    das Hotel ist ja der Hammer
    lieben Gruß SilviA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele Straßen Wiens sind festlich geschmückt, immer wieder zum Staunen schön.
      Das Hotel ist nahe der Staatsoper.

      Löschen
  8. Liebe Lemmie,
    die Fülle der wunderbaren weihnachtlichen Fotos ist perfekt. Oh welch herrliches Wien. Es muss eine Wonne sein, dort zu leben. Nun ist es sicher noch Zeit, ein paar "Gutsle" zu backen.
    Viel Freude und liebe Grüße,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wien ist zu jeder Jahreszeit schön und interessant.
      Gebacken wird noch.

      Löschen
  9. Immer wieder schön., liebe Lemmie, wenn du uns zu einem Spaziergang durch Wien mitnimmst. Danke für die schönen Weihnachtsimpressionen.

    Liebe Grüße - Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Es macht mir Freude Wien zu zeigen.

      Löschen