Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 15. Dezember 2013

Adventspaziergang über den Graben in Wien

Vom Kohlmarkt gingen wir über den Graben in Richtung zum Stephansplatz. Am Graben sind wieder die schönen Luster zu bestaunen.


Ein Blick nach Rechts in die Habsburgergasse, die royal dekoriert ist.


Als ich von der Beleuchtung einige Bilder machte, sprach mich ein älterer Mann an und fragte, ob ich auch von ihm ein Foto machen will. Der Aufforderung kam ich gleich nach. Er hatte sehr gute Laune und erzählte mir einen Witz, über den ich lachen musste. Ich hatte den Eindruck, dass er sehr glücklich war, sich mit jemandem unterhalten zu können.





Dass etwas Zigarettenrauch auf das Bild kam, bemerkte ich nicht, sonst hätte ich ihn nochmals abgelichtet.

Am Ende des Grabens ist rechter Hand die Kärntner Straße mit der schönen blinkenden Beleuchtung.


Nach links über den Stephansplatz der Blick zur Rotenturmstraße


Fortsetzung folgt ...

Kommentare:

  1. was für eine Beleuchtung sehr schön eingefangen und er sieht sehr vergnüglich der Mann aus...

    Schönen Abend wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Stimmung bei unserem Spaziergang war besonders gut. Der ältere Mann war ebenso sehr gut gelaunt.

      Löschen
  2. Liebe Lemmie,
    welch eine fantastische Beleuchtung bei euch in Wien. Traumhaft.
    Ja, und der alte Mann...ich fand es toll, dass du seinem Wunsch entsprochen hast. Ganz feinfühlig hast du erkannt, dass er nur einen Gesprächspartner suchte. Der Rauch an der Seite gibt dem Foto sogar einen besonderen Charakter.
    Ich wünsche dir und deinem Mann eine gesegnete Weihnacht und ein gesundes, kreatives Neues Jahr.
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Gerti!
      Einen schönen restlichen Advent wünsche ich Dir
      Lemmie

      Löschen
  3. Liebe Lemmie,
    auch ich wünsche Dir eine schöne neue Woche. Die Bilder sind toll. Das ist wirklich ein wunderschöner Schmuck und Beleuchtung in den Straßen!
    Ich würde so gerne auf die Weihnachtsmärkte gehen, aber momentan bin ich gesundheitlich nicht so fit. Hoffe aber, im Laufe der Woche wird es endlich besser.
    Herzliche Grüße, Irmgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche Dir, dass Du schnell wieder gesund bist. Mir macht momentan ein gewaltiger Schnupfen zu schaffen, aber den werde ich sicher bald los sein.
      Alles Liebe für Dich!

      Löschen
  4. Die Luster am Graben finde ich am schönsten! Da habe ich auch eine Ansichtskarte zuhause. Meistens bin ich zu Weihnachten zwar mal in Wien, aber immer nur in der Mariahilferstraße oder beim Rathaus beim Christkindlmarkt. heuer leider noch nicht, aber ich habe bald Urlaub und dann gibt es einen Abstecher in die Bundeshauptstadt! ;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wien ist immer wieder schön, doch die Weihnachtsbeleuchtungen lassen die Stadt noch mehr strahlen.
      Schön, dass Du wieder nach Wien kommen wirst.

      Löschen
  5. liebe Lemmie, sehr schöne Fotos, da erspare ich mir den Weg :-)

    lg
    karl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Atmosphäre kann ich Dir aber nicht hier herein stellen ;)

      Löschen
  6. Ich muß da auch dringend mal hin - nach Wien -
    (Mein Mann war dienstlich schon öfter da.)
    und wie ich sehe, sollte ich es nächstes Jahr in der Vorweihnachtszeit tun - das sieht besonders schön aus.
    Ich wünsche Dir einen guten Tag -
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Jahr wird schnell vergehen, dann kannst Du die Schönheit des Advents hier in Wien genießen.

      Löschen
  7. Liebe Lemmie Wunderschön diese Bilder,du fängst diesen Weihnachtszauber so herrlich ein. DankeLG Ilse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja auch immer wieder ein zauberhafter Anblick.

      Löschen
  8. Liebe Lemmie,
    der Blick in deinen Blog erübrigt uns, anderenorts den Zauber der Weihnachtszeitzeit zu suchen. Wunderschöne Bilder! Übrigens: Der "blaue Dunst" neben dem Mann, könnte ja auch Weihrauch sein.
    Lebe Grüße,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, nennen wir den Zigarettenqualm Weihrauch ... lach

      Löschen
  9. liebe Lemmie
    wunderschöne Fotos, und ein paar nette Worte und ein glückliches lächeln
    ja das ist ADVENT
    lieben Gruß SilviA

    AntwortenLöschen
  10. Die Bilder sind so schön und machen richtig Freude und so schön, dass du dem Mann eine Freude machen konntest. Mit dem Miteinander ist es heutzutage ja nicht mehr so weit her. lg margrit

    AntwortenLöschen
  11. Das sind wunderbar stimmungsvolle Bilder Lemmie.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lemmie,
    das ist wundervoll geschmückt. Übrigens finde ich den Zigarettenrauch durchaus dekorativ.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Ein Traum, liebe Lemmie. So danke dafür.

    Das ist aber lieb, dass du dem Mann damit eine Freude machen konntest. Und wer weiß, vielleicht war es ja ein Engel. In Zeiten wie diesen soll ja alles möglich sein ... ;-)

    Ein lieber Abendgruß
    von der Waldameise

    AntwortenLöschen
  14. diese adventszeit hat etwas mystisches, es könnte ein engel sein...
    die wärme der begegnung begleitet den tag und auch jetzt spüre ich es.
    es ist wirklich schön geschmückt, die *kronenstrasse* ist was besonderes, bei euch in wien stimmt die kulisse!
    liebe grüsse
    kelly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kulissen sind immer wieder wunderschön anzusehen. Sie verbreiten die richtige Stimmung.

      Löschen