Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 9. Dezember 2013

Adventspaziergang

Diesmal gingen wir über den Adventmarkt am Maria-Theresien-Platz zwischen dem Naturhistorischen und dem Kunsthistorischen Museum.


Schönes Kunsthandwerk ist dort zu finden.



Schade, dass es nicht möglich ist, diese herrlichen Düfte hier im Blog zu genießen. So gut riecht Weihnachten.


Weiter ging es durch die Hofburg zum Michaelerplatz.



Dann bestaunte ich am Kohlmarkt die Weihnachts-beleuchtung.


In der Auslage des Demel ist dieseszuckersüße Wesen zu sehen.


Fortsetzung folgt ...

Kommentare:

  1. liebe Lemmie
    Danke für die wunderschönen Fotos
    tolle Weihnachtsbeleuchtung, der Duft muss herrlich sein

    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Demnächst kommen noch mehr Fotos vom Advent.

      Löschen
  2. Die Dekorationen beim Demel sind immer eine Schau.
    Gibt's dort nicht auch eine Süssigkeit die Schneeball heisst?!
    Meine mich dunkel erinnern zu können, hab sie aber nie probiert.

    Herzlichst,
    G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Mehlspeise, die Schneeball heißt, gibt es. Meine Mutter machte sie öfter. Ob es beim Demel so etwas gibt, weiß ich nicht. Drinnen war ich noch nie.

      Löschen
  3. Liebe Lemmie!
    Danke für den schönen Rundgang, so sehe ich doch ein wenig von den schönen Märkten in unserer Stadt. Selbst bin ich noch nicht dazugekommen. Danke! Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber schade. Vielleicht schaffst Du doch noch einige Besuche von Adventmärkten.

      Löschen
  4. Liebe Lemmie
    wunderschön sieht euer Weihnachtsmarkt aus und die Stadtbeleuchtung ... danke fürs mit nehmen und bin schon gespannt auf die anderen Bilder!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt so viele Straßen mit Weihnachtsbeleuchtung, die ich selbst noch nicht kenne.

      Löschen
  5. hach...
    liebe lemmie, ich möchte auch schon wieder los!
    mir gefällt die stimmung auf den weihnachtsmärkten - aber nur bis zu einer gewissen uhrzeit ;).
    der sternenvorhang gefällt mir sehr, ähnliches sah ich auch in bremen.
    nur zum wahrzeichen unserem roland kam ich kaum durch, hatte ihn mir mit einer weihnachtsmütze vorgestellt, sie ist vielleicht dem xaver zum opfer gefallen.
    freue mich auf die fortsetzung, wien ist schon was besonderes für romantiker...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die bestimmte Uhrzeit ist auch für mich ein Kriterium. Auch die Wochenenden vermeide ich nach Möglichkeit.
      Morgen werde ich wieder unterwegs sein.

      Löschen
  6. Jedes Jahr auf's Neue freu ich mich auf die Weihnachtsmärkte. Diese Atmosphäre.... Nun bin ich ja auch auf Einigen selbst dabei mit meiner Wolle, und DA fängt dann für mich Weihnachten an.
    Danke für die tollen Fotos Deiner Stadt
    Liebe Adventsgrüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch für mich gehören die Besuche der Weihnachtsmärkte zur Adventzeit dazu.

      Löschen
  7. Liebe Lemmie,
    was wohnt ihr doch in einer wundervollen und schönen Stadt. Ihr seid zu beneiden!
    Liebe Grüße,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ihr wohnt mitten in der schönen Natur.
      So hat alles seine Vorteile.

      Löschen
  8. Hallo Lemmi,
    ich sag auch Danke für die Weihnachtseindrücke durch Deine Fotos, bei uns wird so eben Stollen backen probiert(obs was wird , na ja mal sehen), den zum genießen, laß ich mir aus Meißen schicken, der schmeckt auf jeden fall.
    So wünsch ich eine schöne Vorweihnachtszeit
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein selbst gebackener Stollen wird bestimmt auch besonders gut schmecken.

      Löschen
  9. Liebe Lemmie,
    vielen Dank für die schönen Fotos und ich freue mich sehr darauf, die weiteren Fotos sehen zu können. Anschließend stöbere ich in meinem Fotoarchiv und schaue nach, in welchem Jahr wir in Wien über die Weihnachtsmärkte spazierten.
    Eine schöne Erinnerung wurde durch deine tollen Fotos zurück ins Leben geholt.

    Vielen Dank dafür und bis morgen, zum Spaziergang über die Adventsmärkte,
    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass Du schöne Erinnerungen an Wien hast.

      Löschen
  10. HAllo liebe Lemmi
    Genauso stelle ich mir einen Weinachtsmarkt vor. Es sieht so schönnnnnn und einladend aus.
    Ganz liebe Adventsgrüsse Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist so schön, wie es auf den Fotos aussieht. Nur der Schnee fehlt für die richtige Weihnachtsstimmung.

      Löschen