Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 17. Juli 2012

Wien - Kahlenberg

Am Nachmittag zeigte sich der Himmel von seiner freundlichen Seite, also fuhren wir mit unserem Besuch auf den Kahlenberg. Vor vielen Jahren - noch vor meiner Zeit - führte eine Zahnradbahn auf diesen Berg. Jetzt ist oben eine Wagon dieser Bahn zu bestaunen.


Es sind viele Jahre vergangen, seit wir zuletzt dort waren. Nicht nur der ausgestellte Wagon, sondern auch dieses Schild ist für uns neu:


Die Aussicht ist immer wieder auch für uns ein Erlebnis. Wien, die schöne Großstadt an der blauen Donau mit ihren vielen Gesichtern.





Kommentare:

  1. wunderschön diese alte Zahnradbahn ich bin früher auch mit so eine gefahren als kleines Kind in meiner Heimatstadt, natürlich hat die wieder anders ausgesehen und einen Lärm vom rattern der Zahnräder veranstaltet!
    Wunderschön dieser herrlicher Ausblick, Gedicht und Plätzchen ..

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dass es in Graz (Steiermark) noch eine Zahnradbahn zum Uhrturm gibt.

      Löschen
  2. Liebe Lemmie,

    danke für diesen tollen Ausblick. Ich stell es mir auch am Abend reizvoll vor ... über dem Lichtermeer von Wien.

    Eine schöne Zeit mit deinem Besuch wünscht
    die Waldameise

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lemmie,
    leider sind wir in einem unserer Urlaube in Andau/Niederösterreich nur an Wien vorbei gefahren. So nach und nach bekommen wir dennoch einen Einblick durch die Medien, aber auch durch deine wundervollen Fotos, in diese schöne Stadt der Kaiser und Könige.
    Liebe Grüße,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht kommt ihr einmal nach Wien, unsere schöne Stadt besuchen.

      Löschen
  4. Hallo Lemmie, wir waren schon 2 mal im Burgenland ( Mörbisch und Rust ) und jedes mal haben wir uns die Zeit genommen einen Tag in Wien zu verbringen. Man entdeckt jedes mal Neues obwohl man schon mal durchgelaufen ist. Wien ist eine der schönsten Städte die ich kenne. Einziges Manko, sind die Pferdekutschen, die haben ja Preise, das man lieber darauf verzichtet.

    Grüßle Werner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Fiaker haben ihren Preis.
      Ich wohne schon über 60 Jahre in dieser Stadt und entdecke auch immer wieder Neues und Schönes.

      Löschen
  5. Der Waggon sieht ja urig aus, liebe Lemmie ..und ein herrlicher Ausblick! und das Gedicht über Wien gefällt mir sehr ..schön geschrieben :)

    Ich schick dir liebe Abendgrüße :)
    Ocean

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Blick über Wien ist noch schöner, als es auf den Fotos zu sehen ist.

      Löschen
  6. Der Waggon sieht ja urig aus. Da fällt mir ein, ich sollte endlich mal in Wiesbden mit Zahnradbahn auf den Neroberg fahren.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, in Wiesbaden gibt es eine Zahnradbahn? Wir haben dort Verwandte, die wir einmal besuchen wollen. Da werden wir an die Zahnradbahn denken.

      Löschen
  7. Hast da schöne Bilder Lemmie :) Man muss zur richtigen Tageszeit und da noch guten Wetter haben um wirklich schöne Fotos zu bekommen;)
    Lieben Gruß
    werner-p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hatten wir Glück, es passte alles.

      Löschen
  8. Liebe Poldi,

    als ich das letzte Mal für 2 Tage in Wien war (wir elefonierten damals miteinander (ist ja schon wieder bald 2 Jahre her!)waren wir auch auf dem Kahlenberg. Von dort oben kann man eine herrliche Aussicht genießen. Leider war das Wetter nicht so klar, wie man das bei Deinen Fotos sehen kann. Es war ja auch schon Spätherbst. Aber ein Erlebnis war es sicher! Der Blick auf Wien ist einfach herrlich!
    DANKE für die schönen Bilder!

    Einen lieben Gruß an Dich - Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Wien ist eine sehr schöne Stadt.

      Löschen