Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 27. Januar 2012

Besuch eines Ausserirdischen?

Ist es möglich, dass sich Ausserirdische in Gestalt einer Katze zeigen? Als ich die Fotos betrachtete, war ich mir dessen ganz sicher.


Es ist erschreckend, wie dieser Kater verschiedenfarbige Strahlen aus seinen Augen auf uns richten konnte.


Die Katze des Hauses suchter zur Sicherheit Schutz unter dem Stuhl. Man weiß ja nie ...


Kommentare:

  1. Hallo Lemmie!

    Bestimmt hast Du recht! Solche "strahlende" Augen, habe ich auch noch nicht gesehen.

    Liebe Grüße von Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Warum sind Katzenaugen nicht rot wie die unseren wenn sie fotografiert werden? Erstaunlich!
    Die Spiegelung ist ja etwas ganz Eigenartiges.
    Katzen sind anders, deshalb sind wir ja auch ihre Diener.
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich irritierend aus.
    Erstaunlicher Effekt.
    LG und ein schönes Wochenende
    Agnes

    AntwortenLöschen
  4. Diese Augen muß ich auch immer bewundern! Und wenn ich spät Abends an unserer Landstraße heimfahre, sehe ich ab und an den einen oder anderen Fuchs, Rehe oder auch mal einen Marder hoppeln. Das Erste, was mir auffällt, sind jeweils DIESE Augen! :-)
    Irgendwo muß ich auch noch so ein Foto von der Katze meiner Mutter haben ...
    Ja, und der Nagellack ... je älter man wird, desto einfacher liebt man es. Und mit der Dauer geht es auch mir so. Die Werbung verspricht so manches, um uns einzufangen ;-) Auf manches ließ man sich jedoch früher auch gern ein ;-):-)

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lemmi,
    die Augen kommen mir bekannt vor, sehe ich auch oft bei meinen Beiden so auf den Fotos, vor allem am Abend , wenn sich die Pupillen erweitern.

    Ich rätsel so vor mich hin, ob es Norweger oder Maincoonkatzen sind. MC haben längere Ohrpinsel und ein kräftiges eher leicht rundes Gesicht im Vergleich zu den Norwegern. ( Ich spreche von der Rasse *lach* ) Díe ersten Züchtungen der Norweger haben aber auch noch das kräftige , leicht runde Gesicht. Heute ist es teilweis rausgezüchtet. Die Nase sollte bei den Norwegern eine gerade Linie bilden und die Ohren auch ein wenig geringer im Abstand sein, Doch eine Maincoon Katze? doch nicht?! , aber ein wunderschönes Tier. Weißt du es, dann verrate es mir kurz.

    Dir ein schönes und erhosames Wochenende.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lemmie,

    Dein ausserirdischer Kater ist aber ein ganz hübscher, iposanter Kerl.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lemmie,

    wenn ich an ET zurückdenke, dachte ich immer, die Außerirdischen kämen in Gestalt einer Schildkröte zu uns, jedenfalls mit deren Kopf. Bei Dir ist es eben eine Katze.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lemmie,

    klasse Bilder. Ist schon doll was manchmal per Zufall zustande kommt.

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  9. Ist ja irre! Johnnys Augen leuchten grün, wenn ich ihn mit Blitz fotografiere. Steckt wohl in jedem Tier was Außerirdisches :-)
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen