Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 23. März 2011

Mit der Kamera unterwegs

Heute war ich im Ort unterwegs. Als ich über die Brücke eines kleinen Flüsschens ging, fiel mir ein Tier im Wasser auf in der Größe einer kräftigen Katze. Das Größenverhältnis zu den beiden Enten links dahinter ist vielleicht dafür ein Anhaltspunkt.


Und hier ein Ausschnitt aus dem obigen Bild, da ist dieses Tier besser zu erkennen. Es scheint schon älter zu sein, da weiße Barthaare zu sehen sind.


Und dann konnte ich noch schnell zoomen, bevor es unter der Brücke verschwand.


Kommentare:

  1. ja, diese Tierchen machen die Gegend unsicher:-)

    liebe Grüße,
    Karl

    AntwortenLöschen
  2. Bin ich froh das dieses Tierchen nur auf meinem Bildschirm erscheint :-), so klein und mir doch so unheimlich. Schau mal auf meine Seite, ich habe da was für Dich.
    Liebe Grüsse
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. war das 'ne bisamratte? heidenei!
    lg
    u

    AntwortenLöschen