Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 4. März 2011

Zu den Verhörern im vorigen Beitrag

Im Kommentar dazu hat mich Jürgen auf das Buch Der weiße Neger Wumbaba aufmerksam gemacht und gemeint, dass ich mich beim Lesen dieses Buches schlapp lachen werde.

Nun, er hat nicht übertrieben. Heute besorgte ich mir dieses Buch in meiner Buchhandlung und fing auf der Heimfahrt schon in der U-Bahn darin zu lesen an. Irgendwie spürte ich, wie mich einige Leute verwundert ansahen. Da fiel mir erst auf, dass ich hellauf gelacht hatte. 

Ich setzte mich dann in mein Stammcafe und las dieses Buch zu Ende. Dabei musste ich mir einige Male den Mund zuhalten, weil ich sonst los geprustet hätte. 

Danke lieber Jürgen, dass Du mir diese äußerst vergnügliche Zeit beschert hast!

Kommentare:

  1. Das Buch habe ich auch, schon verrückt wie man Jahrelang die falsche Zeile im Kopf haben kann und schön falsch mitsingt :-).
    schönes Wochenende
    Gruss
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lemmie,

    dann hatte ich Dir ja nicht zu viel versprochen. Es gibt noch ein 2. und 3. Buch dieser Reihe:
    http://www.amazon.de/weisse-Neger-Wumbaba-kehrt-zur%C3%BCck/dp/3888974674/ref=pd_bxgy_b_img_b

    und

    http://www.amazon.de/Wumbabas-Verm%C3%A4chtnis-Drittes-Handbuch-Verh%C3%B6rens/dp/3888975557/ref=pd_bxgy_b_img_c

    Das 2. Buch fand ich nicht ganz so erheiternd wie das erste und das 3. Buch kenne ich noch nicht.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Jürgen

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend,

    ich lese für mein Leben gern. Es scheint sich zu lohnen sich dieses Buch zu besorgen. Ich gucke morgen mal bei Amazon rein.Danke für den Tipp und morgen einen schönen, sonnigen Samstag. Bei uns war es heute schon so warm, dass man eine Zeitlang draussen sitzen konnte. ( mit leichter Jacke)
    herzliche Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
  4. Gehört habe ich auch schon von dem Buch.
    Wenn es Dich so amüsiert hat, dann sollte ich es mir auch mal besorgen.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich richt gut an, ich werde mir das Buch mal auf meine Liste setzen :-)

    AntwortenLöschen