Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 4. Juni 2012

Gröbming 4. Tag

Am 4. Urlaubstag wollten wir liebe Menschen im Ausseer Land besuchen. Wir fuhren früh los in Richtung Bad Aussee. Der Besuch sollte am Nachmittag erfolgen. 

Dieses Mal wollten wir aber nicht - wie sonst immer, wenn wir in dieser schönen Gegend sind - auf den Loser fahren, da auch auf diesem Berg noch viel Schnee lag, wie wir im Hotel erfuhren. Als wir in Richtung Grundlsee fuhren, fiel mir ein Wegweiser zum Ödensee auf. Diesen See kannten wir noch nicht, also nichts wie dorthin.


Auch bei diesem See konnten wir rundum wandern. Es war sehr beschaulich und eine erholsame Wanderung. Und eine Menge Fotomotive für mich ;)




Danach brachen wir zum Grundlsee auf. Dort dürfte ein Treffen eines Modellfliegerklubs gewesen sein. Wir konnten einige schöne Flugzeuge über dem See beobachten, wie sie dort ihre Runden drehten.



An der Straße stand dieser Bagger. Eine Menge an Kaffeetassen und sonstigem Geschirr war auf seiner Schaufel. Die Tassen waren aber noch in Ordnung. Vielleicht ein künstlerisches Projekt? 


Wir wollten noch ein Stück zum Toplitzsee wandern, diesmal aber über eine andere Route als sonst. Und da war wieder etwas Besonderes. Wir kamen zur Ranftlmühle. Ein kleiner Wasserfall mit weißem bis smaragdgrünem Wasser begeisterte uns.


Dann war es Zeit zum angesagten Besuch. Wie gewohnt wurden wir sehr freundlich empfangen und bewirtet. Da sich noch weiterer Besuch von 7 Personen angesagt hatte, wollten wir bald wieder gehen, aber da hatten wir die Rechnung ohne den Wirten gemacht. Es gab keine Chance, vorzeitig zu entkommen ... lach ... Es wurde ein sehr interessanter und fröhlicher Nachmittag mit lieben Menschen.

Das Abendessen wartete, also machten wir uns beizeiten auf den Weg zum Hotel. 

Einen imposanten Anblick bietete immer wieder der Grimming. Die folgenden zwei Fotos machte ich aus dem fahrenden Auto.



Und hier noch ein Blick zur Schiflugschanze Am Kulm



Kommentare:

  1. Liebe Lemmie,
    das waren ja ganz, ganz tolle Urlaubstage für euch gewesen. Dann auch noch die "Frühlingsgefühle dazu! Was kann da noch schöner sein?
    Ich wünsche euch noch sehr viel davon.
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch zehren wir von den vergangenen Urlaubstagen. Aber auch zuhause ist es schön.

      Löschen
  2. zum Wandern vermutlich gerade richtig das Wetter,
    schöne Bilder,
    lg
    karl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war herrliches Wanderwetter.

      Löschen
  3. Liebe Lemmie,

    das war bestimmt auch ein sehr erholsamer Urlaub in einer wunderschönen Landschaft. Viele schöne Fotos hast Du mitgebracht. Deinen Ärger mit dem falsch positionierten Objektiv kann ich verstehen.

    LG Jürgen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Landschaft ist herrlich, wir fahren immer wieder gerne dorthin.

      Löschen
  4. Oh welch wunderschöne Bilder. Das macht Lust auf Urlaub in den Bergen. Leider ist unser Hund so schlecht zu Fuß, aber irgendwann werden wir auch wieder au einer Alm sitzen.
    lg margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele dieser Gegenden können mit dem Auto erreicht werden und dann eben erwandert werden ohne nennenswerte Steigungen.

      Löschen
  5. Ich genieße, liebe Lemmie, so danke dafür.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lemmie
    Deine Bilder sind wunderschön! Bei diesem Regenwetter sind sie so richtig Balsam für die Seele....
    Eine glückliche Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir helfen sie auch über diese Regenperiode hinüber.

      Löschen
  7. Schöne Berichte und Bilder die Du uns da zeigst Lemmie :)
    Sah mir das nun auf der Wander Karte an, wo denn der Odensee liegt, ja und da sah ich auch die "Kohlroserlhütte" ;)
    Wirklich herrliche Gegend !
    Aber ??? am Toplitzsee wart Ihr nur wandern, sonst nix ;)
    Gruß
    werner-p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Kohlröserlhaus sind wir vorbei gewandert. Das erinnerte ich mich gleich an die Hohe Wand.
      Aus dem Toplitzsee hatten wir schon vor Jahren den Schatz gehoben ;)

      Löschen
  8. Wunderschöne Landschaften.
    Besonders schön finde ich das zweite Photo mit dem einsamen Boot auf dem See.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  9. ... ganz phantastische Aufnahmen sind das, liebe Lemmie! Der See ist ja so idyllisch ..die Bilder dort mag ich besonders. Und mich würd mal interessieren, was es mit den vielen Tassen in der Baggerschaufel auf sich hat - vielleicht wirklich ein Kunstprojekt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ocean.
      Ich mag die Seenlandschaft in Österreich besonders gerne. Es gibt ja auch eine große Menge davon.

      Löschen
  10. Hallo, Poldi, 4 Tage waren wir weg und kaum zu bewältigen ist die Flut an Neuigkeiten zum Nachlesen. Deine Bilder sind wie gewohnt schön, das Mitnehmen auf eure Wanderungen ist ein Genuss, wenngleich uns die Gegend nicht unbekannt ist :-)
    Liebe Grüsse nach Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne diese Gegend ja auch schon lange, trotzdem entdecke ich immer wieder Neues und Besonderes.

      Löschen
  11. Herrliche Fotos, zum Träumen und Meditieren!
    Schön, dass Du uns so etwas vor Augen bringst!
    Liebe Grüße vom Elbestrand von
    Horst~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Horst, es freut mich sehr, dass es Dir gefällt. Jede Landschaft hat seine besonderen Reize, ob es am Elbestrand oder in der Bergwelt Österreichs ist.

      Löschen