Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 18. August 2012

Kinderlachen

Vergangene Woche hörte ich fröhliche Kinderstimmen im Hof. Neugierig ging ich auf den Balkon. Unten war ein Arbeiter beschäftigt, den Rasen zu gießen. Ich beobachtete, wie die Kinder immer wieder zum Wasserstrahl liefen und dann quietschend und lachend wieder aus der "Gefahrenzone" sprinteten. 

Der Arbeiter spielte diesen Spaß mit und schwenkte den Wasserschlauch immer ein wenig in Richtung der Kinder. Es war so lieb anzusehen.


Als wir vor 43 Jahren hier einzogen, gab es viele Kinder, die im Hof spielten und daran Freude hatten. Es ist leider sehr still hier geworden. Umso mehr freute ich mich über diese Szene.

Kommentare:

  1. Bei dem heißen Wetter hat sogar ein Hausmeister ein Herz für die wenigen Kinder. Wir hatten auch unseren Spaß mit Wasserschlachten.

    Ich wünsch euch einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wasser als Spielzeug - im Sommer immer ein Genuss.

      Löschen
  2. Ich arbeite mit Kindern, mit den Kleinsten unserer Erdenbürger und auch sie quietschen, wenn der Rasensprenger seinen Einsatz bekommt....

    Herzliche liebe Sonntagsgrüße, Luise-Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Töne höre ich am liebsten. Kinderlachen ist Zukunftsmusik.

      Löschen
  3. Ihr habt es ja schön da Lemmie :)
    Bei uns im Hof ist das oft kein Kinderlachen sondern regelrechtes Geschrei...

    Schönen Wochenbeginn,
    Gruß
    werner-p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt hier ja kaum mehr Kinder.

      Löschen
    2. Ja da wirst Du wohl weit draußen wohnen?
      Schönen "sonnigen" Dienstag und lieben Gruß
      werner-p

      Löschen
    3. Unser Wohnbau ist jetzt 43 Jahre alt und viele Bewohner wohnen auch so lange hier. Es sind kaum junge Menschen in letzter Zeit eingezogen.

      Löschen