Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 8. Dezember 2010

8. Dezember

In Österreich ist der 8. Dezember ein Feiertag - Maria Empfängnis. 

Viele Geschäfte laden zum Einkaufen ein, einige haben geschlossen. Mein Oldie ist mit einem Freund unterwegs und ich werde mir einen gemütlichen Vormittag machen und ein wenig bummeln gehen. Am Nachmittag erwarte ich dann Familienbesuch. Da werde ich wieder fleißig stricken. 

Die Decke, die ich am Samstag zu stricken begonnen habe, geht der Vollendung entgegen. Ein oder zwei Tage noch, dann ist sie fertig. Sie wird soooo kuschelig, es ist ein Vergnügen, daran zu arbeiten. Wenn sie fertig gestellt ist, dann gibts ein Foto davon

Ein Foto will ich euch noch zeigen. Es ist die Weihnachtsbeleuchtung in der Josefstädter Straße. Diese Kugeln gefallen mir ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr war ich enttäuscht, weil es keine Beleuchtung gab, aber dieses Jahr ist die Straße wieder sehr stimmungsvoll.

Kommentare:

  1. Bin schon neugierig auf die Decke! Einen schönen Familientag und LG

    AntwortenLöschen
  2. Da bist du aber extrem schnell mit deiner Decke. Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis.
    lg margrit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lemmie, herzliche Grüße zum Feiertag und einen wunderschönen Kaffeenachmittag mit Deinen Lieben. Ich mache mich zu 5 Uhr auf den Weg zur Chorprobe.
    Den ganzen Tag lang schneit es leicht, kleine Flocken, aber andauernd, wie feiner Regen. Der Hochnebel stößt jetzt an unsere 11-Geschoßer- Dächer auf. Wir haben -2 Grad.
    Das ist hier kein Feiertags- Winterwetter.
    Alles Gute und einen gemütlichen Abend wünscht Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lemmie,

    das ist eine interessante Dekoration. Die großen Kugeln sehen bestimmt toll aus.

    Was strickst Du für eine Decke. Ich bin schon ganz gespannt.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  5. hoffentlich hast du nicht zu viel geld ausgegeben :-)
    liebe Grüße,
    Karl

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lemmi,
    ist auch mal schön, so ganz alleine und in Ruhe einen Bummel durch die Stadt zu machen, gell?

    Zeigst du uns die Decke auch,wenn sie fertig ist?

    Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  7. An eurem Feiertag waren sehr viele Österreicher bei uns in der Stadt zum einkaufen. Na ja eh, weil direkt an der Grenze geht's flott mit mit Zug oder Schiff hierher.
    Aus irgend einem Grund der sich mir nicht wirklich erschließt, sind hier bei uns einige Produkte wesentlich billiger als bei euch.
    Dafür rauschen hier die Niederbayern zu euch zum tanken. :)

    Eine angenehme Vorweihnachtszeit wünsch ich Euch
    + herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen