Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 17. Dezember 2010

Zeit


Es rinnt im Stundenglas der Sand
viel schneller als man denkt.
Es liegt in unserer eigenen Hand,
wohin das Schicksal lenkt.

Drum nimm dir jeden Tag die Zeit,
Zeit für dein eig’nes Leben.
Es liegt an dir, sei stets bereit,
sie für dich zu vergeben.

© Poldi Lembcke

Kommentare:

  1. Hallo Lemmie,
    ein sehr schönes Gedicht, das es wirklich auf den Punkt trifft!

    eine Decke und das Kissen sind ja klasse geworden. Das glaube ich, dass die Freude groß war :-)

    Liebe Grüße und einen schönen 4.Advent!
    Katinka

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Poldi,
    sehr schönes Gedicht und nur zu wahr.
    Es läuft die Zeit - wir laufen mit!
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Poldi!
    Dankeschön für dieses wunderbare Gedicht, es spricht mir aus dem Herzen und berührt mich mit seiner Einfachkeit, Tiefe und Wahrheit.
    LG.Snjezana

    AntwortenLöschen
  4. wie wahr, sehr schön geschrieben
    lg
    Karl

    AntwortenLöschen
  5. Dein Gedicht ist ganz wunderbar, liebe Lemmie, und so wahr - es spricht auch mir total aus dem Herzen. Danke dafür :)

    Viele liebe Adventsgrüße und Sonne schickt dir
    Ocean

    AntwortenLöschen