Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 16. November 2011

Wärmende Sonnenstrahlen

Vergangene Woche war es noch etwas wärmer (und sonniger) als es derzeit ist. Eine Grille nutzte die wärmenden Sonnenstrahlen.


Denmächst werde ich wieder einmal zum Garten fahren und nachsehen, ob einige Blumen den Frost der letzten Nächte überstanden haben.

Kommentare:

  1. Liebe Lemmie, herzliche Grüße.
    Schön, Du konntest die Grille fotografieren, ich höre nur immer ihr Zirpen und bekam sie noch nie zu sehen. Aber nun brauche ich mich wohl auch nicht mehr auf die Suche machen.
    Tschüssi, winke, winke, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Poldi,
    ich bin in einer Frauengruppe, die sich Le Cavallette nennt. Das ist italienisch und heißt:
    Grashüpfer oder Grille oder Heuschrecke. Wir lernen allesamt mehr oder weniger italienisch und treten, genau wie sie in Schwärmen auf, die dann allerdings nicht zur Plage werden.
    Ganz liebe Grüße an dich und deinen Mann von
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Da hammas. In Wien zirpten neulich noch die Grillen und bei uns hier? Wir geben Heizdecken für die letzten Junikäfer aus. Es ist G und Rauenhaft.

    LG!

    AntwortenLöschen
  4. Was die Klimaerwärmung macht, bei den einen blühen die Rosen, bei dir sind die Heuschrecken unterwegs. Schönes Foto!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lemmie
    um 10Uhr heute ist stricken im QVC, hoffentlich liest Du es kannst es ja wieder löschen???

    AntwortenLöschen
  6. shit, jetzt ist mein Kommentar weg.
    Ich habe versucht hier das Profil über google anzuwählen, in der Hoffnung, dass dann mein Gravatar auch erscheint, aber das funktionierte nicht, und dann war mein Kommentar ganz weg.
    *grrr*
    Also ich habe mich über die Grille gewundert, die immer noch unterwegs ist.
    Und dabei festgestellt, dass ich gar nicht weiß, was Grillen eigentlich im Winter machen.
    Weißt Du das?
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  7. Keine gute Idee, mich über google oder WordPress anzumelden.
    Bei google hat es gar nicht geklappt, da muss ich mich bei blogspot anmelden, das Google Konto alleine reicht nicht.
    Und bei WordPress hat er jetzt meinen alten Blog (der schon lange ruht) als Link genommen, und mein Gravatar ist trotzdem nicht da.

    ich weiß sonst keine Lösung.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Agnes,
    ich weiß leider auch nicht, wie und wo Grillen überwintern.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    Wie das mit der Anmeldung mehr oder weniger gut funktioniert, kann ich nicht sagen.

    AntwortenLöschen