Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 20. November 2012

Letzte Blüten

Vergangenes Wochenende schauten wir kurz beim Garten vorbei. Ich war überrascht, dass immer noch vereinzelt Blumen blühen. Besonders schön war diese Rose:

 
Und diese Tagetes hatte einen geschützten Platz, alle anderen ihrer Art waren schon erfroren.



Kommentare:

  1. Hast Du die Rose angeblitzt?
    Sieht so aus, das untere auch.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich blitze die Blumen fast immer, meistens mit Softblitz

      Löschen
  2. Auch bei uns blühen noch vereinzelt Rosen, und Tagetes an der Hausmauer, während die im Freien dem ersten Frost zum Opfer gefallen sind. Was immer noch tapfer durchhält, das sind auch die Minipetunien in einer Ampel am Hauseingang. Ich lese gerade, dass du Blumen fast immer blitzt? Warum das, wenn ich fragen darf. Das gibt doch meistens Farbverfälschungen.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem sanften Blitz gibt es kaum Farbveränderungen, aber da bleibt oft der Hintergrund dunkel und nur die Blüte(n) sind zu sehen. Ich kann die Bilder ja nicht bearbeiten - außer manchmal ein wenig nachschärfen - da muss ich eben beim Fotografieren ein wenig tricksen.

      Löschen
  3. Auf meinem Balkon blüht auch noch einiges und ich entsorge es erst, wenn der Frost sie dahinrafft, aber noch war es nicht soweit.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Schön, die letzte Rose, liebe Lemmie. Ich erfreue mich auch an den letzten Blüten meiner Topfpflanzen.

    Ein lieber Gruß,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schönheit dieser Rose um diese Jahreszeit hat mit total überrascht.

      Löschen
  5. Eine schöne Rose erfreut bei allen liebenden Menschen das Herz.
    Besonders dann, wenn die Hauptblütezeit vorbei ist.
    Liebe Grüße,
    Werner!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute fahre ich wieder zum Garten. Hoffentlich blüht die Rose noch.

      Löschen