Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 8. Dezember 2012

Wien Türkenschanzpark

In Wien war heute Feiertag - Maria Empfängnis. Kurz entschlossen fuhr ich zum Türkenschanzpark im 18. Wiener Gemeindebezirk. 

Der Türkenschanzpark ist eine große Anlage, die auch bei Joggern beliebt ist. Er ist sehr schön zu durchwandern. Als meine Kinder noch klein waren, hat es uns immer wieder dorthin gezogen. Nicht nur wegen der Kinderspielplätze.



Der Jahreszeit entsprechend ist hier auch ein kleiner Weihnachtsmarkt. Da ich jedoch am Vormittag dort meine Runde drehte, waren die meisten Buden noch nicht offen.


Der Türkenbrunnen

Durch den Zaun sind schöne alte Bauwerke zu sehen, so wie dieses Gebäude der Universität für Bodenkultur.


Oder diese alte Villa, an der ich oft mit dem Auto verbei fahre und die mir ganz besonders gut gefällt.

 
In diesem Park gibt es so viel Schönes zu sehen, doch war heute ein eisig kalter Tag und mich fror ganz entsetzlich, besonders in den Fingern. Ich hätte gerne noch mehr von diesem Park gezeigt, vielleicht ein anderes Mal. 

Dieses Bild musste noch sein. Der Teich war teilweise zugefroren, nur in einer kleinen Ecke schwammen Enten.


Kommentare:

  1. Danke für diese schönen Fotos,war auch mit meinen Kindern gern dort mir persönlich hatten es die wunderschönen Pfaue angetan. Aber heute war ich faul zu Hause,war mir zu kalt. Ganz liebe Adventgrüße Ilse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kälte war schlimm. Aber es ist eine schöne Stimmung gewesen.

      Löschen
  2. Schöne winterliche Bilder Poldi !
    Im Türkenschanzpark war ich erst ein mal so vor 30 Jahren, komm da eher selten in die Gegend. Ehrlich gesagt müsst ich erst am Stadtplan nachsehen wie ich da hin komm ;)
    Schönen Sonntag
    werner-p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier bekommst Du kompetente Auskunft über die Fahrt mit den Öffis: http://www.wienerlinien.at/eportal/

      Löschen
  3. Im Türkenschanzpark war ich noch nie, es scheint aber wirklich sehr schön da zu sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Wien gibt es so viele schöne Ecken und Plätze, ich kenne sicher auch nicht alle.

      Löschen
  4. Danke für die schönen Bilder. Als ich noch die Ausbildung zur Kindergärtnerin machte war ich öft dort im Park. Es war immer sehr entspannend. Danke für den Rückblick in meine Jugend!
    Schönen zweiten Adventsonntag!
    Lillibeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche angenehmen Rückblicke sind immer wieder schön. Ich freue mich, dass ich Dir dafür einen Anlass bieten konnte.

      Löschen
  5. Liebe Lemmie, so tolle Bilder, da mag man gerne in Deinem BLOG stöbern.

    Ich war auch mal in Wien, als richtig viel Schnee lag und es war einfach ganz toll.

    zahlreiche verschneite Grüße aus der Nordeifel

    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fast jeder Wien-Besucher ist von dieser Stadt begeistert. Im Winter ist es sehr schön. Aber Du solltest einmal im Frühling hier sein. Da ist die Stadt bezaubernd.

      Löschen
  6. Das ist ja wirklich ein Wintertraum bei Euch, liebe Lemmie ..auf Bildern schau ich es gern, aber hier ist es mir mittlerweile zu viel, zu weiss, zu glatt und zu kalt ;)

    Wien im Frühjahr ist wirklich wundervoll ..ich war ja damals im Frühjahr dort :)

    Komm gut durch das Winterwetter ..liebe Abendgrüße schickt dir Ocean

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Jahr ist Winter im Advent. Hoffentlich bleibt er bis zum Hl. Abend.

      Löschen
  7. Du machst das wiedereinmal richtig, unterwegs sein und die schönsten Plätze von Wien aufsuchen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl es bei der Kälte und dem starken Wind große Überwindung kostete :)

      Löschen