Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 23. April 2011

Osterwünsche



Die alte Frage stellt sich mir neu:
Was war denn früher dran?
War es die Henne, war es das Ei,
wie fing die Geschichte an?
Die Gedanken lassen mir keine Ruh
ich grüble und rümpfe die Nase.
Im Traume flüstert ein Wesen mir zu:
„Den Anfang machte ein Hase!“
© Poldi Lembcke

Mit den besten Wünschen
für ein fröhliches Osterfest

Kommentare:

  1. :-)

    Als man dann den Hasen danach fragte, antwortete er: "Mein Name ist Hase und ich weiß von nichts."

    Fröhliche Ostern nach Vienna!

    Gabriel

    AntwortenLöschen
  2. Danke, lieber Osterhase, ganz liebe Grüsse zurück!

    AntwortenLöschen
  3. Auch Dir, liebe Lennie, wünsche ich wunderschöne und besinnliche Ostertage. Das Gedicht finde ich schnuckelig, weil es die Sache mit Humor umschreibt.

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir schöne Osterfeiertag.
    Liebe , herzliche Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lemmi,
    ich wünsche Dir ein wunderschönes und sonniges Osterfest.
    Ganz liebe Grüße von Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Lemmie,
    da hast Du aber wieder sehr schön gedichtet *schmunzel*!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes Oseterfest.
    LG
    Agnes

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lemmie,
    das Gedicht passt so richtig in deinen Blog. Fröhlich, wie Vieles hier. Ich wünsche dir ein sonniges Osterfest und ganz viele bunte Ostereier.
    Liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. Wieder einmal ein paar schöne Verse von Dir passend zur Osterzeit
    Wir wünschen Euch ein sonniges Osterfest
    Lucki

    AntwortenLöschen